Yumi Uetsuji

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Yumi Uetsuji
Personalia
Geburtstag 30. November 1987
Geburtsort SuitaJapan
Größe 158 cm
Position Mittelfeldspieler
Juniorinnen
Jahre Station
Speranza FC Takatsuki
Frauen
Jahre Station Spiele (Tore)1
2003–2004 Speranza FC Takatsuki 16 0(0)
2006–2011 TEPCO Mareeze 94 (11)
2011 Albirex Niigata 13 0(2)
2012–2014 Vegalta Sendai 64 (17)
2015– Nippon TV Beleza 51 0(6)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2012–2015 Japan 4 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 23. Januar 2019

Yumi Uetsuji (jap. 上辻 佑実, Uetsuji Yumi; * 30. November 1987 in Suita) ist eine japanische Fußballspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie begann ihre Karriere bei Speranza FC Takatsuki, wo sie von 2003 bis 2004 spielte. Danach spielte er bei TEPCO Mareeze (2006–2011), Albirex Niigata (2011) und Vegalta Sendai (2012–2014). 2015 folgte dann der Wechsel zu Nippon TV Beleza. Sie trug 2017 und 2018 zum Gewinn der Nihon Joshi Soccer League bei.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Uetsuji absolvierte ihr erstes Länderspiel für die japanischen Nationalmannschaft am 5. April 2012 gegen Brasilien.[1] Insgesamt bestritt sie vier Länderspiele für Japan.

Errungene Titel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Japan Football Association