Suchergebnisse

Zur Navigation springen Zur Suche springen
  • Ungarischer Volksaufstand Zerstörter sowjetischer T-34 Kampfpanzer am Móricz Zsigmond körtér Der Ungarische Volksaufstand (in Ungarn selbst eher als 56-os…
    46 KB (5.033 Wörter) - 09:23, 24. Okt. 2022
  • Ungarischen Volksaufstandes 1956, mit ausgeschnittenem „sozialistisch geprägtem Wappen“ Flagge Ungarns 1957–1989 (die Abbildung dieses Wappens in der Flagge…
    6 KB (625 Wörter) - 12:27, 15. Nov. 2022
  • Warschauer Pakt (Kategorie Zwischenstaatliche Kooperation in Europa)
    und setzte Panzerverbände zur Niederschlagung des Volksaufstandes in Ungarn ein. Bei den Kämpfen, die in Budapest bis zum 15. November dauerten, kamen über…
    43 KB (4.030 Wörter) - 21:07, 17. Okt. 2022
  • image layout frameless
    Niederschlagung eines Volksaufstands in der DDR (17. Juni 1953) ein sowie zur Besetzung Ungarns (1956) und der CSSR (1968), um in diesen beiden Ländern…
    94 KB (10.492 Wörter) - 19:51, 8. Okt. 2022
  • Juni 1953 (auch Volksaufstand oder Arbeiteraufstand) wird der Volksaufstand bezeichnet, bei dem es in den Tagen um den 17. Juni 1953 in der DDR zu einer…
    93 KB (10.577 Wörter) - 21:27, 21. Nov. 2022
  • image layout frameless
    deutschsprachigen Bewohner Ungarns. Heute wird er vorwiegend von Menschen in Anspruch genommen, die sich zu den Donauschwaben in den bestehenden oder historischen…
    29 KB (2.769 Wörter) - 09:08, 2. Sep. 2022
  • image layout frameless
    ← 2018Parlamentswahl in Ungarn 20222026 → Parteilistenstimmen  % 60 50 40 30 20 10 0 54,13 34,44 5,88 3,27 2,29 Fidesza EMb MHMc MKKP Sonst. Gewinne und…
    56 KB (1.909 Wörter) - 10:11, 21. Sep. 2022
  • János Kádár (Kategorie Ministerpräsident (Ungarn))
    Kádárismus – das „lange Nachspiel“ des ungarischen Volksaufstandes; in: Rüdiger Kipke (Hrsg.): Ungarn 1956. Zur Geschichte einer gescheiterten Volkserhebung;…
    17 KB (1.912 Wörter) - 15:37, 6. Aug. 2022
  • Brücke von Andau (Kategorie Brücke in Ungarn)
    des Ungarischen Volksaufstandes kam es ab dem Sommer 1956 zu einer Flüchtlingswelle in den Westen. Insgesamt flohen über 200.000 Ungarn, allein im Bereich…
    4 KB (396 Wörter) - 05:54, 23. Aug. 2021
  • Räterepublik (Abschnitt Ungarn)
    Sowjetrusslands auch in Österreich, Ungarn, Deutschland und andernorts spontan Arbeiter- und Soldatenräte, zuerst am 4. November 1918 in Kiel (→ Kieler Matrosenaufstand…
    31 KB (3.440 Wörter) - 18:29, 4. Dez. 2022
  • Vorlage:Infobox Staat/Wartung/NAME-DEUTSCH Ungarn (ungarisch Magyarország?/i [ˈmɒɟɒrorsaːɡ]) ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa mit rund 9,7 Millionen Einwohnern…
    179 KB (17.275 Wörter) - 22:57, 30. Nov. 2022
  • wurde der T-54 bei der Niederschlagung des Volksaufstands in Ungarn im Kampf eingesetzt. Einige der in Ungarn stationierten sowjetischen Panzerdivisionen…
    22 KB (2.503 Wörter) - 17:32, 17. Sep. 2022
  • Kádárismus – das „lange Nachspiel“ des ungarischen Volksaufstandes. In: Rüdiger Kipke (Hrsg.): Ungarn 1956. Zur Geschichte einer gescheiterten Volkserhebung…
    28 KB (2.949 Wörter) - 09:17, 6. Jul. 2022
  • Sándor Kocsis (Kategorie Fußballnationalspieler (Ungarn))
    September 1929 in Budapest, Königreich Ungarn; † 22. Juli 1979 in Barcelona, Spanien) war ein ungarischer Fußballspieler, -trainer und Stürmer in der legendären…
    11 KB (1.021 Wörter) - 10:57, 13. Sep. 2022
  • Imre Nagy (Kategorie Ministerpräsident (Ungarn))
    Imre Nagy [ˈimrɛ ˈnɒɟ] (* 7. Juni 1896 in Kaposvár, Ungarn; † 16. Juni 1958 in Budapest) war ein ungarischer Politiker und Agrarökonom. Innerhalb der…
    14 KB (1.459 Wörter) - 11:56, 29. Okt. 2022
  • 1956 in Wien) ist ein deutscher Sportjournalist und Kommentator. Réthy wurde in Wien geboren, nachdem seine Eltern kurz zuvor ihre Heimat Ungarn nach…
    9 KB (762 Wörter) - 20:27, 5. Dez. 2022
  • Anton Pallavicini (Kategorie Person im Ungarischen Volksaufstand)
    1922 in Budapest, Ungarn; † (hingerichtet) 10. Dezember 1957 ebenda) war ein ungarischer Adeliger, Militär und an dem Ungarischen Volksaufstand des Jahres…
    10 KB (1.201 Wörter) - 09:40, 7. Okt. 2022
  • image layout frameless
    Über 200.000 Ungarn emigrierten nach dem gescheiterten Volksaufstand nach Westeuropa oder Nordamerika. Neuer „starker Mann“ in Ungarn wurde János Kádár;…
    41 KB (4.846 Wörter) - 19:53, 20. Okt. 2022
  • image layout frameless
    aus dem Urwald in West-Berlin nach Stalinstadt zurück. In der Wochenschau haben sie Bilder des Volksaufstands in Ungarn gesehen. Zurück in der DDR werden…
    16 KB (1.852 Wörter) - 01:34, 4. Dez. 2022
  • image layout frameless
    Frankreichs (KPF), sagte sich jedoch nach der Niederschlagung des Volksaufstandes in Ungarn 1956 von seinen politischen Freunden los. 1960 unterzeichnete…
    13 KB (1.522 Wörter) - 20:33, 18. Aug. 2022
Zeige (vorherige 20 | ) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)