6 mm BR Remington

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
6 mm BR Remington
6mm BR.jpg
Allgemeine Information
Kaliber: 6 mm BR Remington (6 × 40 mm)
Hülsenform: Flaschenhals, randlos mit Auszieherrille
Maße
Ø Geschoss: 6,17 (.243) mm
Ø Patronenboden: 12,01 mm
Hülsenlänge: 39,62 mm
Patronenlänge: 52,7–60,0 mm
Gewichte
Geschossgewicht: 3,5–6,8 g
(55–105 grain)
Pulvergewicht: 1,72–2,07 g
(29,5–32,0 grain)
Technische Daten
Geschwindigkeit V0: 822–856 m/s
Geschossenergie E0: ca. 2000 J
Listen zum Thema

Die 6 mm BR Remington ist eine Patrone für das Benchrest-Schießen (BR). Sie wurde 1981 von Remington als Konkurrenz zur 6 mm PPC entwickelt[1]. Die Hülse dieser Patrone ist kürzer und dicker als die Hülse der 6 mm PPC. Den Trend zu ähnlichen Hülsenformen sieht man auch bei der Patrone .300 WSM.

Quelle[Bearbeiten]

  • Visier Sammelbeilage April 2001

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Umfangreiche Information zur 6 mm BR Remington engl. (eingesehen am 4. Juli 2009)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 6mm BR – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien