Aaron Chancellor Miller

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aaron Chancellor Miller (* 11. Mai 1993 in Lexington, Kentucky, USA) ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Kurzbiografie[Bearbeiten]

Aaron Chancellor Miller, jüngster von vier Geschwistern, wuchs mit seinem älteren Bruder bei seiner allein erziehenden Mutter in Maysville (Kentucky) auf. Als Kleinkind war Miller vom Tanzen begeistert, so dass er an einigen Wettbewerben teilnahm, und 2003 in Los Angeles zum Kindertänzer des Jahres gewählt wurde.

Bestärkt durch die Auszeichnung siedelte Chancellor Miller mit seiner Familie nach Valencia (Kalifornien), und konnte bald darauf erste Auftritte in Werbespots ergattern.

Zudem wurde Chancellor Miller Mitglied der neunköpfigen Jungentanzgruppe JammX, mit der er 2006 auf US-Tournee ging, und die, produziert von Randy Jackson eine Single mit dem Titel Keep you dancing publizierte.

2003 erfolgte in einer Episode von Die wilden Siebziger Millers Schauspieldebüt. Zunächst auf Gastauftritte in Fernsehserien beschränkt, erfolgte Millers Durchbruch 2007 in der Literaturverfilmung Die drei ??? – Das Geheimnis der Geisterinsel. Es folgte 2009 Die drei ??? – Das verfluchte Schloss.

Filmografie[Bearbeiten]

Fernsehserien[Bearbeiten]

Spielfilme[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]