Ade Alleyne-Forte

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ade Alleyne-Forte (Ade Franci Alleyne-Forte; * 11. Oktober 1988) ist ein Sprinter aus Trinidad und Tobago, der sich auf den 400-Meter-Lauf spezialisiert hat.

Von 2009 bis 2012 studierte er Psychologie an der Louisiana State University.[1]

Bei den Olympischen Spielen 2012 in London gehörte er zur trinidadischen Mannschaft, die die Bronzemedaille in der 4-mal-400-Meter-Staffel gewann.

Persönliche Bestzeiten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. The Official Web Site of LSU Tigers Athletics: Ade Alleyne-Forte Bio