Adventure Inc. – Jäger der vergessenen Schätze

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Adventure Inc. – Jäger der vergessenen Schätze
Originaltitel Adventure Inc.
Produktionsland USA
Jahr(e) 2002–2003
Länge 41 Minuten
Episoden 22
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
16. Januar 2006

Adventure Inc. – Jäger der vergessenen Schätze (OT: Adventure Inc.) ist eine bis 2003 produzierte US-amerikanische Fernsehserie. Nach dem Tod von Schauspieler Jesse Nilsson wurde sie bereits nach einer Staffel wieder eingestellt.

Handlung[Bearbeiten]

Der Abenteurer und Entdecker Judson Cross wird sowohl von Regierungen wie auch von Privatpersonen beauftragt, verlorene Gegenstände wiederzufinden oder Geheimnisse aufzudecken.

Beeinflusst wurde die Serie von den wahren Abenteuern des amerikanischen Entdeckers Barry Clifford, der u. a. nach jahrelanger Recherche das Piratenschiff Whydah vor der Küste Nordamerikas gefunden hat. Barry Clifford war auch Berater für die Dreharbeiten.

Hauptdarsteller[Bearbeiten]

Rolle Schauspieler Synchronsprecher
Judson Cross Michael Biehn Walter von Hauff
Mackenzie Previn Karen Cliche Julia Haacke
Gabriel Patterson Jesse Nilsson Philipp Brammer

Weblinks[Bearbeiten]