Alpha Comae Berenices

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Doppelstern
α Comae Berenices
Beobachtungsdaten
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Sternbild Haar der Berenike
Rektaszension 13h 09m 59s
Deklination +17° 31′ 46″
Scheinbare Helligkeit  4,3 mag
Astrometrie
Radialgeschwindigkeit (−17,7 ± 0,9) km/s
Entfernung  ca. 60 Lj
Einzeldaten
Namen A; B
Typisierung:
Spektralklasse A F5 V
B F5 V
Andere Bezeichnungen
und Katalogeinträge
Bayer-Bezeichnung α Comae Berenices
Flamsteed-Bezeichnung 42 Comae Berenices
Bonner Durchmusterung BD +18° 2697
SAO-Katalog SAO 100443 [1]
Tycho-Katalog TYC 1454-1134-1[2]
Hipparcos-Katalog HIP 64241 [3]
Bright-Star-Katalog HR 4968 HR 4969
Henry-Draper-Katalog HD 114378 HD 114379
Weitere Bezeichnungen: Σ 1728 • Gliese 501
Aladin previewer

α Comae Berenices (Alpha Comae Berenices, α Com) ist ein Stern im Sternbild Haar der Berenike. Er trägt den historischen Eigennamen Diadem.

Alpha Comae Berenices ist ein Doppelstern bestehend aus zwei Hauptreihensternen der Spektralklasse F5 mit einer gemeinsamen scheinbaren Helligkeit von 4,3 mag. Das Sternsystem ist etwa 60 Lichtjahre von der Sonne entfernt.