Angolanische Frauen-Handballnationalmannschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die angolanische Frauen-Handballnationalmannschaft am 26. Juli 2008 vor dem Länderspiel gegen Deutschland

Die angolanische Frauen-Handballnationalmannschaft vertritt Angola bei internationalen Turnieren im Frauenhandball.

Die angolanische Auswahl konnte schon elf Afrikameisterschaften gewinnen.

Platzierungen bei Meisterschaften[Bearbeiten]

Handball-Weltmeisterschaft (WM)[Bearbeiten]

  • 16. Platz: 1990
  • 16. Platz: 1993
  • 16. Platz: 1995
  • 16. Platz: 1997
  • 15. Platz: 1999
  • 14. Platz: 2001
  • 17. Platz: 2003
  • 16. Platz: 2005
  • 07. Platz: 2007
  • 11. Platz: 2009
  • 08. Platz: 2011
  • 16. Platz: 2013

Handball-Afrikameisterschaft (AM)[Bearbeiten]

  • Gold: 1989, 1992, 1994, 1998, 2000, 2002, 2004, 2006, 2008, 2010, 2012
  • Silber: 1991
  • Bronze: 1996, 2014

Olympische Spiele (OL)[Bearbeiten]

  • 07. Platz: 1996
  • 09. Platz: 2000
  • 09. Platz: 2004
  • 12. Platz: 2008
  • 10. Platz: 2012

Bekannte aktuelle Nationalspielerinnen[Bearbeiten]

Bekannte ehemalige Nationalspielerinnen[Bearbeiten]