Asian and Oceanian Stock Exchanges Federation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

1982 wurde die Asian and Oceanian Stock Exchanges Federation (AOSEF), damals East Asian Stock Exchanges Conference (EASEC), als Informale Organisation gegründet.[1] Ihre Aufgabe ist es gute Beziehungen und Informationsaustausch zwischen den Börsenmitglieder herzustellen und zu wahren. 2005 traten erstmals zwei indische Mitglieder der Föderation bei.[2]

Mitglieder[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Overview
  2. Geschichte der AOSEF