Audace-Klasse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Audace-Klasse
Beide Zerstörer der Klasse 2008 in La Spezia, im Vordergrund Audace

Beide Zerstörer der Klasse 2008 in La Spezia, im Vordergrund Audace

Schiffsdaten
Land ItalienItalien (Seekriegsflagge) Italien
Schiffsart Zerstörer
Bauwerft Castellammare di Stabia
Gebaute Einheiten 2
Dienstzeit 1972 bis 2003
Schiffsmaße und Besatzung
Länge
140,7 m (Lüa)
Breite 14,7 m
Tiefgang max. 6,4 m
Verdrängung 4.554 tn.l.
 
Besatzung 380 Mann
Maschine
Maschine 4 Foster-Wheeler-Dampfkessel[1]
2 Ansaldo-Getriebeturbinen
Maschinen-
leistung
73.000
Geschwindigkeit max. 33 kn (61 km/h)
Propeller 2
Bewaffnung
Sensoren
  • AA-Radar Hughes SPS 52C (3D)
  • EW-Radar Selenia SPS-768(V)3 (RAN-3L)
  • ASu-Radar Selenia SPS 768 (RAN-3L)
  • Navigation SMA SPN-748 SPQ-2D
  • Einsatzführungssystem IPN-20 (SADOC-2), Link 11, Link 14, SATCOM
  • Feuerleitsysteme:
    • SPS-774 (RAN-10S) für Albatros und 12,7 cm
    • SPG 51C für SM-1MR
    • 3 Dardo-E (NA-30) für 7,6 cm
    • IR-Kameras und Laserentfernungsmesser
  • Sonar: CWE-610A MF

Die Audace-Klasse war eine Zerstörerklasse der italienischen Marina Militare. Die Klasse bestand aus den von 1972 bis 2003 in Dienst befindlichen Mehrzweckschiffen

Die Hauptaufgabe dieser in Castellammare di Stabia bei Neapel gebauten Schiffe lag bei der Führung kleiner Flottenverbände, sowie insbesondere bei deren Verteidigung gegen Angriffe aus der Luft. Sie wurden 1987 umfassend modernisiert und schwerer bewaffnet. 2003 schieden sie aus dem aktiven Dienst aus, blieben jedoch noch einige Zeit in Reserve. Sie wurden 2008 von zwei neuen Schiffen der Horizon-Klasse ersetzt.

Die beiden Zerstörer der Klasse 2009 in La Spezia, im Vordergrund Ardito (D 550)

Vorgängerklasse[Bearbeiten]

Von 1913 bis 1943 existierte ebenfalls eine Audace-Klasse, bestehend aus den beiden Zerstörern Audace (1916 versenkt, durch anderes Schiff ersetzt) und Animoso.

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. http://www.hazegray.org/worldnav/europe/italy.htm

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Audace-Klasse – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien