Ben Crane

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ben Crane Golfspieler
Nationalität: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Karrieredaten
Profi seit: 1999
Derzeitige Tour: PGA TOUR
Turniersiege: 8

Benjamin McCully Crane (* 6. März 1976 in Portland, Oregon) ist ein US-amerikanischer Profigolfer der PGA TOUR.

Als Fünfjähriger erlernte er das Golfspiel bei seinem Großvater. Nach dem Besuch der University of Oregon wurde er im Jahre 1999 Berufsgolfer und gewann 2000 und 2001 je ein Turnier auf der zweitgereihten Nationwide Tour. Crane bekam die Spielberechtigung für die große PGA TOUR ab 2002 und holte sich im darauf folgenden Jahr seinen ersten Titel, bei der BellSouth Classic. 2005 gelang ihm der zweite Turniersieg und im Februar 2006 war Crane der am besten platzierte, jüngste US-Amerikaner in der Golfweltrangliste. Bei den Open Championship im Juli 2006 erreichte er den beachtlichen elften Platz.

Im Juni 2014 verbuchte er seinen bislang fünften Sieg auf der PGA Tour.

Turniersiege[Bearbeiten]

PGA TOUR[Bearbeiten]

  • 2003 BellSouth Classic
  • 2005 U.S. Bank Championship in Milwaukee
  • 2010 Farmers Insurance Open
  • 2011 McGladrey Classic
  • 2014 FedEx St. Jude Classic

Andere[Bearbeiten]

  • 2000 Wichita Open (Nationwide Tour)
  • 2001 Gila River Classic at Wild Horse Pass Development (Nationwide Tour)
  • 2010 CIMB Asia Pacific Classic Malaysia (Asian Tour)

Resultate bei Major Championships[Bearbeiten]

Tournament 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009
Masters DNP DNP DNP DNP CUT CUT DNP DNP
US Open CUT DNP DNP DNP 62 DNP T53 CUT
Open Championship DNP CUT DNP DNP T11 DNP DNP CUT
PGA Championship DNP T48 T9 T40 CUT DNP CUT T43
Tournament 2010 2011 2012 2013 2014
Masters T25 CUT T17 DNP DNP
US Open CUT CUT CUT DNP
Open Championship CUT CUT DNP DNP
PGA Championship T39 T37 DNP DNP

DNP = nicht teilgenommen
CUT = Cut nicht geschafft
"T" geteilte Platzierung
Grüner Hintergrund für Siege
Gelber Hintergrund für Top 10

Weblinks[Bearbeiten]