Benutzer Diskussion:Furfur

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte monatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 365 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte. Die Archivübersicht befindet sich unter Archiv.

2008 Legislative Yuan election of the Republic of China[Bearbeiten]

Hi!

I've edited the Chinese part in the German article, but since I do not speak Deutsche, I'm afraid that I can't do the German part. Those 親民黨 members listed under 國民黨 are in fact, now, members of 國民黨. The reason for them to be listed seperately is because they were transfered right before the registrations through a special agreement between the 2 parties and thus are known as 國親共推 (KMT-PFP co-nominated), in where 國 represents KMT & 親 represents PFP. Still, as you can see, they was still one member who got elected as "pure-PFP" (i. e., was not co-nominated by KMT). The 新黨 part is even less clear, as the two members elected were transfer from NP to KMT in 2004, and they've long regarded themselves as members of KMT. As a result, we say they are 新黨背書 (NP-endorsed) because technically they are the same as all the other "pure-KMT" members (i. e., they actually have to go through preliminary intra-KMT election in order to win nominations, while the 親民黨 ones do not: They are simply nominated as a result between the negotiations between the 2 parties). I don't know how you would note these things in German though...

Ernestnywang

About Political divisions Picture[Bearbeiten]

That picture is not upload for me.(But that picture is upload on [1]).about other languages, I will be busy for exam,so i can't draw that picture of other languages.sorry.--zh:User:Jason22

ROC elections maps[Bearbeiten]

Thank you for your complements! Unfortunately, I do not have a blank template or vector graphics that you can use. What you can do though is just download a copy of my map and re-color it to suit your need (basically, use that as your template).

Sorry that I cannot reply to you in German, as I know absolutely nothing of the language (in fact, I am solely relying on my knowledge of the layout of Wikipedia to send you this message).

Stephenchou0722

Wahlen 2014 Indien und allgemein[Bearbeiten]

Hallo Furfur

danke für deinen Hinweis auf die Wahl in Indien, jedoch hast du 4 Einträge gemacht, davon einen im Mai mit den April Daten. Außerdem hast du beim Ändern der Kürzel für die Flaggenangabe bei Libyen durch das einfügen von LIB die Flagge des Libanon hinzugefügt. Da es nun 2014 auch ohne die Angabe der Kürzel möglich ist, daß die Flaggen angezeigt werden, ist mir der Sinn deiner Aktion nicht ersichtlich. Auf jeden Fall wäre eine Nachkontrolle sinnvoll gewesen! Ich habe nun die Fehler geändert und die Indienwahl zu einem Eintrag zusammengefasst. Doppelte Angaben waren bisher nur bei Nachwahlen üblich. Gruß --Über-Blick (Diskussion) 16:51, 6. Mär. 2014 (CET)

Pardon für den Fehler mit dem Libanon. Ich hatte es im Prinzip schon angesehen, aber offensichtlich diese Fehler übersehen. Die Indienwahl hatte ich mehrfach eingetragen (was ich eigentlich nach wie vor sinnvoll finde), weil sie eben verteilt über etliche Tage und Wochen stattfindet. Wenn man im Mai nachsieht wird man sie nicht finden, wenn sie nur im April eingetragen ist. Die Tatsache, dass das bisher nicht üblich war, liegt einfach daran, dass es wohl nur wenige Länder auf der Welt gibt, wo die Wahlen über einen so langen Zeitraum verteilt stattfinden. Indien hat mehr Wähler als Europa, Russland, die Vereinigten Staaten und Kanada zusammengenommen. Gruß --Furfur (Diskussion) 18:37, 6. Mär. 2014 (CET)
das die Wahl sich über einen langen Zeitraum ertrecken wird steht ja nun zusammengefasst in der Übersicht und wenn es soweit ist werden wir medial schon davon erfahren. Du hast ja im Kontext des Eintrag die Erstellung eines Artikels angekündigt. Ich denke das ist der richtige Ort diese Spezifika darzustellen.

Gruß --Über-Blick (Diskussion) 21:02, 6. Mär. 2014 (CET)

Malaysia-Airlines-Flug 370: Sehr gut...[Bearbeiten]

...Dein Bild hier. Das wertet den Abschnitt deutlich auf. Ich möchte vorschlagen, ...

  • das Bild nach rechts zu stellen,
  • das Bild ruhig etwas größer machen (entsprechend der Breite der Infobox und der Karte darunter),
  • bei Gelegenheit vielleicht noch die Nikobaren zu kennzeichnen (die sind ja auch im Text erwähnt und auf dem Bild noch drauf)

Was meinst Du? Viele Grüße, --YAAA (Diskussion) 10:25, 13. Mär. 2014 (CET)

Ok, einverstanden, ich setze das um. Gruß --Furfur (Diskussion) 10:51, 13. Mär. 2014 (CET)
Prima, Dein neues größeres Bild. :) Könntest Du bei Gelegenheit dort "oben links" in Kleinschrift noch den Golf von Bengalen reinnehmen? Den habe ich vorhin im Artikeltext erwähnt. Viele Grüße, --YAAA (Diskussion) 20:10, 14. Mär. 2014 (CET)
Ok. --Furfur (Diskussion) 20:18, 14. Mär. 2014 (CET)
Wow, ist ja schon drin! Bestens und nochmals lieben Dank. --YAAA (Diskussion) 20:38, 14. Mär. 2014 (CET)
Schau mal bei der Katenwerkstatt.--Pechristener (Diskussion) 09:22, 15. Mär. 2014 (CET)
Vielen Dank ! Ich habe Dir direkt in der Kartenwerkstatt geantwortet. --Furfur (Diskussion) 09:34, 15. Mär. 2014 (CET)

@Furfur, Pechristener: Nur zur Info: Eure Karte wird gerade in der englischen WP diskutiert. Gruß, --YAAA (Diskussion) 21:45, 16. Mär. 2014 (CET)

Ok, danke, ich schau mal rein. --Furfur (Diskussion) 22:14, 16. Mär. 2014 (CET)
Ja, da wird wieder heftig diskutiert. Im Moment kann ich da nichts machen, da ich das Originalfile nicht habe und auch nicht wüsste, was ich jetzt machen müsste.--Pechristener (Diskussion) 22:38, 16. Mär. 2014 (CET)

Anscheinend "reiben" sich in der en-WP manche daran, dass die "Korridore" rundum vollausgezeichnet sind. Möglicherweise sollte man die Grafik insoweit präzisieren, dass die "Korridore" außerhalb des (rötlich dargestellten) Treibstoffreichweitenbereichs (Afrika usw.) lediglich "gepunktet" (oder sogar überhaupt nicht!) dargestellt werden. Ist aber aus meiner unmaßgeblichen Sicht sicher nichts Dringendes sondern eine Überlegung, die man locker mal eine Nacht überschlafen kann, meint --YAAA (Diskussion) 22:39, 16. Mär. 2014 (CET)

Nachtrag: Bleibt bitte entspannt. Ihr habt gute Arbeit geleistet. LG, --YAAA (Diskussion) 22:41, 16. Mär. 2014 (CET)
Ich lade mal eine neue Karte hoch, auf der die Korridore etwas enger sind. Ansonsten finde ich die Karte ok und sehe momentan nicht was man da weiter ändern sollte. Ich lade auch mal die editierbare Karte Karte hoch. Dann könntest Du bei der, wenns geht, auch die Beschriftungen im Vektorformat einbringen. Dann können auch die Benutzer aus en:WP sie weiter nach belieben editieren. --Furfur (Diskussion) 22:44, 16. Mär. 2014 (CET)
Mit "Du" bin hoffentlich nicht ich gemeint. Soweit bin ich (noch?) nicht. :) --YAAA (Diskussion) 22:49, 16. Mär. 2014 (CET)
Service: Hier (nochmal) die Ping-Karte, sofern vonnöten. Wieso die roten Linien dort nicht miteinander verbunden sind, ist mir bislang aus Quellenlage komplett unverständlich. Vermutlich "Vollvertrauen" auf das malaysische militärische Primärradar, nachdem die Maschine den von diesem Radar abgedeckten Luftraum verlassen hat (scheint mir plausibel) indes nicht wieder eingetreten ist (halte ich für Spekulation der malaysischen Zeichnungsersteller). LG, --YAAA (Diskussion) 22:59, 16. Mär. 2014 (CET) inkl. NACHTRAG (BK). --YAAA (Diskussion) 23:09, 16. Mär. 2014 (CET) +nochmalige Präzisierung. --YAAA (Diskussion) 23:13, 16. Mär. 2014 (CET)
Nein, damit meinte ich Pechristener, Deine Antwort ist dazwischengekommen. Jetzt gibt es auch eine svg-Karte. Gruß --Furfur (Diskussion) 23:04, 16. Mär. 2014 (CET)
Noch eine Bemerkung zu der Lücke zwischen den Bögen: ich glaube, dass das mit der Antennenposition des Satelliten zusammenhängt, das hat nichts damit zu tun, dass man das Südchinesische und Indonesische Meer schon für restlos abgesucht hält. --Furfur (Diskussion) 13:34, 17. Mär. 2014 (CET)
Ja? Mag sein. Übrigens: Hier hat eben jemand was zur Grafik gefragt. Ich habe ihm mal "vorschnell" geantwortet. Bitte ggf. ergänzen, wenn Du magst oder es für erforderlich hälst. Viele Grüße, --YAAA (Diskussion) 16:10, 17. Mär. 2014 (CET)
ok. --Furfur (Diskussion) 16:12, 17. Mär. 2014 (CET)

Auf Englischer Wikipedia wir denken, Sie sollten Inmarsat 3F1 Pazifik-Satelliten auf 178E hinzufügen, lesen Sie Understanding ‘satellite pings’ – Tim Farrar--Brian Dell (Diskussion) 20:32, 17. Mär. 2014 (CET)

(Ungebetene Einmischung) Brian meint offensichtlich den pink eingefärbten Satelliten. Der würde ja den "Gap" zwischen den Korridoren erklären, wie das Benutzer Jewido hier erklärt hat. --YAAA (Diskussion) 21:27, 17. Mär. 2014 (CET)
Jaja, bin schon dabei ... klingt einigermaßen logsich ... --Furfur (Diskussion) 21:28, 17. Mär. 2014 (CET)
Mach langsam, keine Eile. Und nochmals sorry für meinen Senf. :) Die Benutzer Diskussion:Bdell555 habe ich erst anschließend gesehen. Ich denke, wir drei meinen das Gleiche. Liebe Grüße, --YAAA (Diskussion) 21:38, 17. Mär. 2014 (CET)

Kartentechnisch habe ich jetzt auch mein Teil auf svg umgestellt bis auf das Hintergrundbild von osm das aus meiner Sicht nur das svg aufblähen würde ohne einen richtigen Nutzen zu bringen. Weshalb ist im Artikel immer noch die png Version eingefügt obwohl wir eine svg Version haben? Auf der derzeitigen svg Version fehlt übrigens noch der Inmarsat 3F3, wobei auch bei der png Karte nicht klar ist, weshalb der eingezeichnet ist. (Überlagerungsgebiet ?)--Pechristener (Diskussion) 06:33, 18. Mär. 2014 (CET)

Hallo Pechristener, hättest Du denn die osm-Hintergrundkarte denn überhaupt als Vektorgrafik ? Wenn ja, wäre es nicht schlecht, wenn die auch vektorisiert wäre. Die Auflösung wäre dann besser. Den neuen Satelliten habe ich deswegen eingezeichnet, weil es in der en:WP eine Diskussion um die Lücke zwischen den beiden Korridoren gab. In en:WP erklären sie die so, dass kein Signal durch den zweiten Satellite empfangen wurde und daher das Flugzeug nicht in der Lücke (Intersektion zwischen den beiden Satelliten) sein kann. Ich weiß nichr, ob diese Erklärung stimmt. Ich aktualisiere die svg-Datei. Du könntest dann die osm-Datei evtl. etwas auf der rechten Seite ausdehnen (und dafür links was wegnehmen), damit der zweite Satellit noch draufpasst. --Furfur (Diskussion) 10:27, 18. Mär. 2014 (CET)
... ich habe mal eine neue svg-Hintergrundkarte genommen, ich hoffe Du bist einverstanden ? --Furfur (Diskussion) 11:33, 18. Mär. 2014 (CET)

Schöne Karte - finde es seltsam das man in den Medien den Schnitt maximale Reichweite und 'Korridore' selten findet. Zur Lücke der beiden Korridore: es könnte auch sein, dass sie das Resultat der Aneinanderreihung einer Ortsbestimmung der einzelnen pings/handshakes sind: Das Flugzeug sei an einem Ort x1, nach einer zeit dt ist der nächste ping der einen grossen Kreis um den Satelliten ergibt. In dieser Zeit kann das Flugzeug (maximal) dr=v*dt weit geflogen sein - das ist ein kleiner Kreis mit radius dr um x1. Dieser schneidet den grossen Kreis um den Satelliten an zwei Stellen - d.h. zu jedem ping teilt sich die Route in zwei Routen. Das wiederholt man für alle N pings und erhält 2^N punkte (6-12 pings in 6stunden => 64-1024 punkte ) nimmt man die Unsicherheit der Ping-bestimmung und die Unsicherheit der Distanzen dr hinzu verschmiert die Punktwolke und man bekommt die 'Korridore', sie sind der Bereich in dem alle möglichen Routen enden, inklusive der Lücke. Die Unsicherheit liegt vor allem darin das man nicht weiss ob das Flugzeug zwischen den pings geradeaus geflogen ist. Um die Suche einzuschränken könnte man annehmen das von ping zu ping jeweils die kleinere Richtungsänderung zu nehmen ist und man bekommt genau eine Route. In den ersten Berichten über die australische Suchaktion hat man eine Karte mit zwei mögliche Flugrouten des Flugzeugs gesehen die könnten aus so einer eingeschränkten Positionskette inklusive Unsicherheit enstanden sein (siehe 'Day 1 ... area of interest' auf http://www.amsa.gov.au/media/incidents/mh370-search.asp). Und achja - die Positionen der möglichen Bruchstücke steht auf den Satelitenbildern (siehe z.B. http://www.spiegel.de/fotostrecke/boeing-flug-mh370-australien-hat-spur-zu-wrackteilen-fotostrecke-112456.html) das sind: 43°58'34"S 90°57'37"E und 44°3'2"S 91°13'27"E - das ist in etwa da wo der südliche Korridor den Reichweiten Kreis schneidet. Aber möglicherweise sind diese doch sehr undeutlichen Bilder gerade deswegen als mögliche (!) Wrackteile indentifiziert worden ...

--Janschween (Diskussion) 11:46, 21. Mär. 2014 (CET)

Hallo Janschween, vielen Dank für Deine Gedanken. Ich habe zu wenig Informationen über die Empfangs-Charakteristiken der beiden Satelliten, die hier eine Rolle spielen und kann daher nicht ganz sicher sagen, wie es zu der Lücke kommt. Die Satelliten sollen zwar im 360 Grad Winkelbereich Signale empfangen können, aber andererseits dann doch wohl nicht mit gleicher Stärke ... ich habe mich da auf die offiziellen Communiqués verlassen. Man kann gespannt sein, was letztlich als Ursache herauskommt, wenn es denn überhaupt geklärt werden kann, da ist ja alles noch ganz unklar. --Furfur (Diskussion) 11:55, 21. Mär. 2014 (CET)
Ich habe der Karte noch eine Toucup gegeben und das derzeitige Suchgebiet eingetragen.--Pechristener (Diskussion) 11:30, 23. Mär. 2014 (CET)
OK, danke ! Mal sehen, ob sich was daraus ergibt ... --Furfur (Diskussion) 12:41, 23. Mär. 2014 (CET)
... habe nochmal den Flugradius etwas erweitert und den südlichen Bogen verlängert ... --Furfur (Diskussion) 18:17, 23. Mär. 2014 (CET)

Er hat sich...[Bearbeiten]

...halt ausgekotzt. So what? Nimm es einfach nicht persönlich. Ich glaube sogar, er meint es tatsächlich nicht persönlich, auch wenn seine Wortwahl (sage ich mal vorsichtig) Entwicklungspotenzial hat. Du machst hier einen guten Job, auch mit Deinen Grafiken. Punkt! Besser machen kann man immer etwas. Die "mit der größten Klappe" sind aber oftmals diejenigen, die andere arbeiten lassen und sich dann an deren Ergebnissen reiben. Ich hab das jüngst auch schon hinter mir, Belege zeigte der "Sportsfreund" nicht vor (wie sollte er auch?). Meiner persönlichen Verschwörungstheorie zufolge gibt es zudem wachsende Kräfte, die die WP destabilisieren wollen. Da muss man durch. Keep cool. LG, --YAAA (Diskussion) 22:28, 18. Mär. 2014 (CET)

Das weiß ich ja schon alles, ich bin ja schon ein paar Jährchen dabei. Darüber rege ich mich gar nicht auf. Gelegentlich erlaube ich mir auch Klartext zu sprechen. Da habe ich gar kein Problem damit, auch nicht mit den Reaktionen darauf. Gruß --Furfur (Diskussion) 22:37, 18. Mär. 2014 (CET)
Na, dann ist es ja gut und ich bin beruhigt. Nichts für Ungut, --YAAA (Diskussion) 23:03, 18. Mär. 2014 (CET)

Alcohol consumption 2005.svg[Bearbeiten]

Hej Furfur!

Ersteinmal: Wow, du bist ja extrem fleissig. Bin tief beeindruckt. Warum ich dir schreibe: du hast die og Graphik hochgeladen und auf die WHO-Quelle verlinkt, aber da hat scheinbar deine tastatur gesponnen. Jedenfalls sind alle Punkte im Link Kommata geworden. Habe mir daher erlaubt, das zurechtzubiegen. Dennoch und unabhängig davon: bin enorm beeindruckt von der Menge und Breite deiner Beiträge. --Vibackup (Diskussion) 20:10, 18. Apr. 2014 (CEST)

Hallo Vibackup, danke für die Korrektur und natürlich auch danke fürs Lob :). --Furfur (Diskussion) 23:21, 18. Apr. 2014 (CEST)

Antwort[Bearbeiten]

Ich habe diese besch... Vorlagen (auch für andere indische Sprachen) nicht gemacht, sondern sie damals eigentlich nicht gewollt. Genau das, was du beschreibst, war einer der Punkte, die mich abgestoßen hat. Es scheint so als wäre es ein anderes Font und die Buchstaben sind unterschiedlich groß (was wohl an den Sonderzeichen liegt). Sehr unbefriedigend jedenfalls. Die Diskussion darüber lässt sich sicher irgendwo finden, vielleicht auch vergraben in meiner Diskussionsseitenhistorie.--Xquenda (Diskussion) 16:33, 4. Mai 2014 (CEST)

Hallo Xquenda, ok, danke für die Info. Ich finde die Vorlagen vom Prinzip her an sich nicht schlecht (ich muss sogar sagen dass ich selber welche erstellt habe, allerdings ohne mich mit der Vorlagenprogrammierung besonders auszukennen). Dieses Problem ist mir allerdings jetzt erst aufgestoßen. Eigentlich müsste es doch sicher eine technische Lösung dafür geben, aber ich kenne mich wie gesagt damit nicht aus und wüsste jetzt auch nicht, wen man da am Besten ansprechen könnte. --Furfur (Diskussion) 17:57, 4. Mai 2014 (CEST)
Unter Benutzer Diskussion:Hadibe, Absatz Danke... [Sprachenvorlagen] hatte ich das moniert.--Xquenda (Diskussion) 21:12, 4. Mai 2014 (CEST)
Das Problem scheint die Vorlage:IAST zu sein, oder der in Wikipedia verwendete Schriftyp, also nicht eigentlich die indische Schrift. Wenn ich bei mir (Firefox, Apple OS X) Subhash Chandra Bose transkribiere {{IAST|Subhāṣ Candra Basu|bn}} , sieht die Lautschrift ganz deformiert aus: Subhāṣ Candra Basu. Das letzte "ṣ" fällt nur halb so groß aus wie das erste "S", das sieht disproportional aus. Wenn ich denselben Ausdruck in en: editiere, wird er dagegen korrekt dargestellt. --Furfur (Diskussion) 12:47, 5. Mai 2014 (CEST)
Nachtrag: in der englischen Wikipedia gibt es eine längere Diskussion über dieses Problem. --Furfur (Diskussion) 13:11, 5. Mai 2014 (CEST)
Also in die IAST-Vorlage habe ich nie eine Sprachangabe gesetzt, weil die ja bereits in der lang-Vorlage stand, hinter der die Transliteration steht. Das Problem tritt erst auf, seitdem andere Benutzer auf der Erstellung dieser neuen Sprachvorlagen beharrt haben (Begründung: „Für andere Sprachen gibt es das auch.“), die den verlinkten Sprachennamen integriert. In allen alten Versionen sehe ich die Transliteration einwandfrei, nur die neuen Vorlagen machen Müll draus. Übrigens, das ṣ ist gegenüber dem ersten S nur halb so groß, weil das erste S in dem benannten Fall ein Großbuchstabe ist;-)--Xquenda (Diskussion) 17:04, 5. Mai 2014 (CEST)
Nein, das "ṣ" ist bei mir wirklich viel zu klein, fast so wie s, während das "S" deutlich größer als normal ist. Wenn man {{ bnS }} verwendet, wird automatisch dadurch {{ IAST }} aufgerufen und da liegt meiner Ansicht nach das Problem. Ich hab's nochmal auf der dortigen Diskussionsseite angesprochen. --Furfur (Diskussion) 17:12, 5. Mai 2014 (CEST)

Bildunterschrift Schah Abbas[Bearbeiten]

Hallo Furfur,

das Bild hat nicht nur, wie Du bemerkt hast, keine englische Unterschrift, sondern gar keine. Nach dem persischen Text suche ich schon länger erfolglos. In der spanischen Wikipedia taucht eine spanische Übersetzung auf, in der englischen und persischen steht nichts dabei. Weißt du zufällig, wo man die Herkunft des Bildes ausfindig machen könnte? Vielen Dank, Curryfranke (Diskussion) 15:26, 5. Mai 2014 (CEST)

Hallo Curryfranke, das Bild ist im Original wohl im Louvre (link)]. Am rechten Rand des Bildes steht eine persische Inschrift. Bei der handelt es sich wohl um die, die ich versucht hatte zu übersetzen (eine englische Übersetzung findet sich auf der Seite des Louvre). --Furfur (Diskussion) 15:32, 5. Mai 2014 (CEST)
Stimmt, da steht was, aber die Auflösung ist zu schlecht. Außer dem letzten Wort shod = wurde kann ich nichts lesen, nicht einmal mit der Übersetzung. Die ist allerdings sehr typisch für persische Poesie. Lippe des Baches heißt "Bachesrand", wo Gras wächst und man bequem sitzen kann. Im Iran ist er oft nur ein, zwei Meter breit. Der Rest ist klar. Curryfranke (Diskussion) 16:49, 5. Mai 2014 (CEST)
Hallo Curryfranke, wenn Du Dich mit persischer Dichtung auskennst, kannst Du meine Übersetzung aus dem Englischen gerne korrigieren, ich bin da Laie. Mich hat damals nur der englische Text gestört. --Furfur (Diskussion) 16:52, 5. Mai 2014 (CEST)
Erledigt. Hab nur etwas umgestellt. Das Ganze ist nicht hohe Poesie, sondern liest sich wie eine Glückwunschkarte zum Frühlingsfest Nouruz (bevor Khomeyni den Alkohol verboten hat). Curryfranke (Diskussion) 17:18, 5. Mai 2014 (CEST)
Ah ja, alles klar. --Furfur (Diskussion) 17:20, 5. Mai 2014 (CEST)

File:Indische Parlamentswahl 2014 Parteien .png[Bearbeiten]

Hello there,

Thanks for uploading the file. I have found one small mistake in the file.

Dharmapuri seatwas actually won by an NDA ally (Pattali Makkal Katchi), so should be placed under the NDA category, perhaps as a separate colour for the smaller NDA Minority parties, which have also won seats.

Many thanks.

--RaviC (Diskussion) 12:35, 17. Mai 2014 (CEST)

Also found a few more NDA seats: Mirzapur and Pratapgarh were won by Apna Dal. Sitamarhi, Jahanabad and Karakat were won by Rastriya Lok Samta Party. The Nagaland seat was won by NDA ally Naga Peoples Front. Tura was won by National People's Party, Hatkanangle was won by en:Swabhimani Paksha. Furthermore, Mahasamund was won by the BJP, not INC Also, Durg was won by the INC, not a third party.(The Google Tracker might help in finding a few more anomalies.)

I understand how tricky this is with over 500 seats to analyse - so thanks for your work so far.

--RaviC (Diskussion) 13:15, 17. Mai 2014 (CEST)
Dear RaviC, thanks for notification. I started with creating the file while vote counting was still in progress ...
The problem with the different colors is that I want to stay largely consistent in the choice of colors (i. e., not totally different colors in the election map 2009 as compared to 2013, I also intend to create maps for older elections in the future ...). And since the political (party) landscape is changing continuously in India I normally preferred not to use colors for very small parties (i. e. Pattali Makkal Katchi or Indian Union Muslim League etc. etc.). Instead I summarized them under "others" but indicated that some of them may belong to the large political alliances. The German text translates:
Unabhängige, oder Regionalparteien mit nur einem oder zwei Mandaten (einige davon gehören zu den o. g. Parteienkoalitionen)
"Independent candidates or regional parties with only one or two mandates (some of them belong to the above mentioned party coalitions)."
So to say it's not a bug, it's a feature, but I will think about it, may be I change my mind.

--Furfur (Diskussion) 14:12, 17. Mai 2014 (CEST)

Thanks for your reply. I understand the reasons - that's fair enough. The only issue is that leaving some of the smaller parties coloured blank may suggest to some viewers the election of non-aligned regional parties in North East India, which didn't happen. --RaviC (Diskussion) 18:12, 17. Mai 2014 (CEST)
I have also created a map showing the majorities in the federal states/union territories according to party alliances: Mehrheiten_nach_Bundesstaaten_Indien_2014.png. --Furfur (Diskussion) 18:47, 17. Mai 2014 (CEST)
Thanks. The second map will be very useful. Regards. --RaviC (Diskussion) 22:44, 18. Mai 2014 (CEST)

Parlamentswahlen in Südafrika 2014[Bearbeiten]

Hallo Furfur, danke für deine Bearbeitungen in diesem Artikel. Eine Bitte: die Wahlergebnis-Landkarten von vier Provinzen weisen auch Parteien auf, die in der Legende zum nationalen Wahlergebnis nicht erfasst sind, nämlich

  • Ostkap: United Democratic Movement
  • Mpumalanga: Bushbuckridge Residents Association
  • Nordwest: Economic Freedom Fighters
  • Westkap: ICOSA

Die entsprechenden Informationen sind in den Beschreibungen bei Commons zu finden. Kennst du eine gute Möglichkeit, die Informationen einzufügen (jenseits einer Einfügung wie „dunkelrot/hellrot: EFF“)? Grüße, --Vanellus (Diskussion) 15:00, 18. Mai 2014 (CEST)

Hallo Diskussion, da müsstest Du mir bitte anhand eines konkreten Beispiels erklären was Du meinst, mir ist es noch nicht ganz klar geworden. Gruß --Furfur (Diskussion) 16:39, 18. Mai 2014 (CEST)
Also, hier ein Beispiel: im Abschnitt Parlamentswahlen in Südafrika 2014#Ostkap hast du die Karte der Wahlsieger nach Stimmbezirk eingefügt. Sie hat einige Flächen in einer Farbe, die weiter oben in der Legende nicht erklärt wird (da dort Sonstige grau markiert sind; außerdem handelt es sich oben um nationale und unten um regionale Wahlen). Im Fall der Provinz Ostkap sind dies die Stimmbezirke, in denen das United Democratic Movement die Stimmenmehrheit erzielt hat. Das heißt, ein aufmerksamer Leser kann auf der Karte eine Farbe finden, für die es (noch) keine Legende gibt bzw. genauer: die Legende ist (bisher) nur auf der Commons-Beschreibungsseite zu finden. --Vanellus (Diskussion) 17:56, 18. Mai 2014 (CEST)
Ok, ich verstehe. Was wäre Dein Vorschlag ? Soll jede Karte eine Kartenlegende der Farben enthalten (das wäre vielleicht etwas redundant ?), oder sollen vielleicht die Kartenfarben am Beginn des Abschnitts "Wahlen zu den Provinzparlamenten definiert werden ? Gruß --Furfur (Diskussion) 18:16, 18. Mai 2014 (CEST)
... habe das letztere mal so umgesetzt. --Furfur (Diskussion) 18:25, 18. Mai 2014 (CEST)
Soweit okay, muss aber noch ergänzt werden – siehe die vier Angaben in meinem ersten Beitrag hier. --Vanellus (Diskussion) 18:33, 18. Mai 2014 (CEST)
Ja ich versuche es gerade doch anders ... --Furfur (Diskussion) 18:36, 18. Mai 2014 (CEST)
... Stimmt das mit den Ergebnissen am Westkap ? In der Kartenlegende ist von der Independent Civic Organisation of South Africa majority die Rede ... --Furfur (Diskussion) 18:57, 18. Mai 2014 (CEST)
Ja, das stimmt, die Partei heißt Independent Civic Organisation of South Africa (ICOSA); majority bzw. plurality steht ja hinter allen Parteinamen. --Vanellus (Diskussion) 19:06, 18. Mai 2014 (CEST)
@Furfur: Auch ein herzliches Dankeschön von mir für Deine anschaulichen kartographischen Darstellungen! Grüße --Lysippos (Diskussion) 19:53, 18. Mai 2014 (CEST)
Hallo Lysippos, diesen Dank muss ich vollständig weitergeben an Benutzer Htonl, der schon eine Vielzahl von qualitativ hochwertigen Karten zum Thema Südafrika hochgeladen hat. Ich habe seine Karten nur in den deutschen Artikel reingesetzt. Grüße --Furfur (Diskussion) 22:51, 18. Mai 2014 (CEST)

Parlamentswahl in Indien 2009[Bearbeiten]

Ergebnis nach Wahlkreisen
Mehrheiten nach Bundesstaaten

Hallo Furfur, ich denke, es ist an der Zeit, dir endlich für deinen unermüdlichen Einsatz um den Artikel zu den indischen Parlamentswahlen zu danken! Ich habe den Artikel intensiv verfolgt und mich jedesmal gefreut, wenn du etwas ergänzt hat. Ich werde in den nächsten Tagen vielleicht auch noch ein wenig an dem Artikel herumschrauben, ich hoffe, du nimmst mir das nicht übel.

Danke insbesondere auch für die schönen Karten! Dazu ein paar Kleinigkeiten: Ich sehe, dass du das Farbschema an die Parteifarben angepasst hast. Das finde ich sehr schön, allerdings ist zumindest auf meinem Bildschirm das Shiv-Sena-Orange kaum vom BJP-Orange zu unterscheiden. Meinst du, das ließe sich ausbessern? Und ich sehe, dass du bei der Karte zu den Merheiten auf Bundesstaatsebene Andhra Pradesh schraffiert dargestellt hast, um die unklaren Mehrheitsverhältnisse zwischen den dortigen Regionalparteien darzustellen. Das finde ich etwas irritierend, weil man ja dann eigentlich auch die anderen Bundesstaaten ohne klare Mehrheit schraffiert darstellen müsste. Außerdem: Beachtet man, dass Telangana ab dem 2. Juni ein eigener Bundesstaat sein wird, gibt es durchaus klare Mehrheitsverhältnisse: Die Telangana Rashtra Samithi hat 11 von 16 Wahlkreisen in Telangana und die Telugu Desam Party 15 von 25 Wahlkreisen in Rest-Andhra Pradesh gewonnen. Offiziell war Andhra Pradesh zum Zeitpunkt der Wahlen natürlich noch ein Bundesstaat, aber de facto stand die Teilung ja schon fest. Was hälst du deshalb von dem Vorschlag, Telangana einzuzeichnen (ggf. gestrichelt) und die Mehrheiten für Telangana und Rest-Andhra-Pradesh jeweils separat anzugeben? --BishkekRocks (Diskussion) 18:37, 19. Mai 2014 (CEST)

Hallo BishkekRocks, vielen Dank für Deine Anregungen und natürlich auch für Deine vielen und kompetenten Beiträge zu indischen Themen, die mir nicht entgangen sind. Je mehr ich mich mit Indien beschäftige desto spannender und erstaunlicher finde ich das Thema und kann es jetzt kaum mehr verstehen, dass das bisher in der deutschsprachigen Öffentlichkeit so relativ wenig präsent ist. Da würde ich gerne einen kleinen Beitrag leisten, damit sich das etwas ändert. Ich bin erfreut wenn sich noch mehr Mitarbeiter an dem Artikel zu den Wahlen finden.
Du hast sicher recht, dass das Orange von Shiv Sena nur wenig von dem der BJP abgesetzt ist. Das kann ich zumindest in der png-Datei noch verstärken. Die svg-Datei ist mittlerweile durch andere Leute so stark verändert worden, dass ich sie mit meinem Adobe Illustrator CS5 gar nicht mehr editieren kann und mit Inkscape komme ich nicht zurecht ... aber ich versuche es mal. Mit Andhra Pradesh war ich mir mit der Darstellung nicht ganz sicher. Natürlich hast Du sicher recht, dass die Mehrheitsverhältnisse dort so sind, dass Telangana Rashtra Samithi in Telangana und die TDP sowie YSR Congress Party in Seemandhra dominierend sind. Aber diese Karte soll ja Bundesstaaten darstellen. In den anderen Bundesstaaten, wo keine klaren Mehrheiten sind, ist es so, dass dort die BJP eine wichtige Rolle spielt (z. B. Kashmir, Assam), während es in Andhra Pradesh wirklich fast ausschließlich Regionalparteien sind. Ich werde mal ein Modell erstellen, in dem Telangana gestrichelt eingezeichnet ist, mit den entsprechenden Mehrheitsverhältnissen, das ist wahrsscheinlich eine gute Idee. Grüße --Furfur (Diskussion) 02:59, 20. Mai 2014 (CEST)

Benützung von fremden Hochladungen[Bearbeiten]

Louis Eugène Lambert

Hallo Furfur: Es wäre verdammt nett, wenn Du Die Einbindungen neuer Hochladungen dem „Einsteller“ überlassen würdest. Ich bearbeite mühevoll den Artikel Louis Eugène Lambert, lade Bilder hoch und du drängst dich dazwischen? Finde ich ehrlich gesagt nicht lustig - Einen gewissen Abstand sollte man beachten und schafft Respekt! Bedenke bitte auch, dass das angeführte Buchcover kein Werk von Lambert sondern über Lambert ist. Es sollte daher bei dem Literaturvermerk verbleiben. Danke.plutho 12:12, 9. Juli 2014 (CEST)

Mal bitte nicht beleidigt sein. Es gibt in den Commons sehr viele Leute, die Bilder hochladen ohne sich um Wikipedia-Artikel zu kümmern. Tut mir leid, wenn ich Dir auf den Schlips getreten bin. --Furfur (Diskussion) 12:36, 9. Jun. 2014 (CEST)

Richtlinien wiss. Zeitschriften[Bearbeiten]

Hallo Furfur, könntest du einen Beleg nennen, der für den Artikel relevant genug ist? "Richtlinien für wissenschaftliches Schreiben gibt es doch schon viel länger, die gibt es, seitdem es wissenschaftliche Zeitschriften gibt. Die Zeitschriften haben doch immer ein bestimmtes Format verlangt und einen bestimmten Stil vorausgesetzt." Danke. --C.Koltzenburg (Diskussion) 14:44, 2. Jul. 2014 (CEST)

Naja, zumindest sieht man doch, dass wissenschaftliche Zweitschriften in einem bestimmten Stil abgefasst sind. Es gibt wahrscheinlich bei den alten Zeitschriften keine schriftlich abgefassten Vorschriften, aber wenn man die Artikel selbst ansieht, merkt man doch, dass nicht im Erzählstil verfasst sind, sondern eben in wissenschaftlicher Sprache und dass beispielsweise das Zitierformat einheitlich erscheint (Beispiel: Erstausgabe von Crelle's Journal oder Zeitschrift für Physikalische Chemie 1889). Es ist sicher schwierig, ganz genau zu definieren, was "wissenschaftlicher Stil" genau ist, aber sicher erschöpft er sich nicht im Vorhandensein von formalen Regularien und Vorschriften für Zitierformate, Zwischenüberschriften, Gliederungen, etc.. --Furfur (Diskussion) 15:25, 2. Jul. 2014 (CEST)

Lichtschutz auf La Palma[Bearbeiten]

¡Hola Furfur!

Du hast in Lichtschutz auf La Palma in der Einleitung den Text und den dahinterliegenden Link geändert. Was da jetzt steht, stimmt so nicht. Lichtschutzgebiete gibt es viele, auch solche, die keine Starlight Reserves sind. Und La Palma ist eben nicht das weltweit erste Lichtschutzgebiet (wohl auch, aber von 1988), sondern das weltweite erste Starlight Reserve. "Starlight Reserve" ist eine Weiterleitung auf "Lichtschutzgebiet", weil es dort besprochen wird. Leider gibt es noch keine deutsche Übersetzung für Starlight Reserve.

Saludos

--HeicoH (Diskussion) 23:35, 7. Jul. 2014 (CEST)

Ach so, verstehe. Da der Begiff Starlight Reserves auf Lichtschutzgebiet weitergeleitet wurde, hatte ich es geändert. Starlight Reserve könnte man z. B. mit Sternlicht-Reservat übersetzen ? Grüße --Furfur (Diskussion) 23:45, 7. Jul. 2014 (CEST)
Könnte man. Wird auch in der Presse gerne so gemacht. Aber offiziell gibt es halt noch keine Übersetzung, und hier wäre das dann eine nicht erlaubte Wikipedia:Begriffsfindung. --HeicoH (Diskussion) 23:51, 7. Jul. 2014 (CEST)
Ich sehe das ehrlich gesagt nicht so eng. Wenn mir etwas sinnvoll vorkommt benutze ich es und scheue mich nicht davor, gegebenenfalls neue Begriffe zu prägen (kommt aber natürlich nur sehr selten vor). --Furfur (Diskussion) 23:55, 7. Jul. 2014 (CEST)
Das Problem ist in diesem Fall, dass die Presse mit den verschiedensten Ausdrücken nur so um sich wirft (Sternlicht-Reservat, Sternenlicht-Reservat, Sternenpark (dieser Ausdruck ist in Deutschland sogar offiziell, aber nicht das gleiche wie Starlight Reserve) und noch viele mehr), gerne auch schon mal mit mehreren verschiedenen Ausdrücken im gleichen Artikel, z. B. [2]. Du könntest ja eine Weiterleitung von "Sternlicht-Reservat" auf "Lichtschutzgebiet" einrichten. Im Artikel "Lichtschutz auf La Palma" hätte ich das aber gerne, so lange es keinen offiziellen deutschen Begriff gibt, wieder wie es vorher war. Vielen Dank. --HeicoH (Diskussion) 00:13, 8. Jul. 2014 (CEST)
OK. --Furfur (Diskussion) 19:10, 9. Jul. 2014 (CEST)

Teaser für AdT Azorian-Projekt[Bearbeiten]

Hallo Furfur, ich habe gerade deinen Kommentar dazu auf WD:HS gesehen und wollte dir mitteilen, dass die Änderung meinerseits in bester Absicht erfolgte (siehe WD:AdT#30.07.2014: Azorian-Projekt). Ich wollte dich damit nicht verärgern. Am Tag zuvor wurde auf der HS-Disk. kritisiert, dass der Teaser jenes Artikels (Graugrüner Milchling) nicht der Einleitung entspricht. Deshalb habe ich dann den Teaser für den AdT vom 30.07. (Azorian-Projekt) überprüft, nachgefragt und schließlich geändert. Es scheint, als ob man (ich oder andere Benutzer) es nie Recht machen kann. Viele Grüße, --A doubt (Diskussion) 15:23, 30. Jul. 2014 (CEST)

Hallo A doubt, ich wollte Dich nicht grundsätzlich kritisieren und ich weiß ja, dass Du immer sehr engagiert und kompetent bei der Auswahl der AdTs mitwirkst. Den Teaser fand es nur in diesem einen konkreten Fall nicht so gelungen, deswegen meine spontane Äußerung, aber wahrscheinlich war es nur dieser eine Satz, der nach meinem Geschmack nicht an der passenden Stelle stand. Also nichts für ungut.

Grüße --Furfur (Diskussion) 15:30, 30. Jul. 2014 (CEST)

Vorlage:Hauptseite Verstorbene[Bearbeiten]

Moin Furfur, falls du wie hier noch mal eine Person in die Box einträgst, achte bitte darauf, dass die Berufsbeschreibung möglichst kurz und präzise ist (siehe hierzu auch die Hinweise am Anfang der Box). Brady z.B. hat in unzähligen Ministerien gearbeitet, war Pressesprecher für mehrere Personen (darunter Reagan) und nach seiner Verletzung beim Attentat Aktivist für eine stärkere Waffenkontrolle. Das alles würde den Rahmen der Box deutlich sprengen. Es reicht hier das kurze „US-amerikanischer Regierungsbeamter“. Alles Weitere erfährt der Leser im Artikel. Danke und viele Grüße, --NiTen (Discworld) 09:54, 5. Aug. 2014 (CEST)

OK, alles klar. --Furfur (Diskussion) 15:26, 5. Aug. 2014 (CEST)

US-Gouverneurswahlen 2014[Bearbeiten]

Hallo Furfur; da du 2010 den Eintrag zu den US-Gouverneurswahlen angelegt hast wollte ich dich fragen, ob du möglicherweise schon an einer bestimmten Stelle (bspw. auf dem Rechner) mit dem Artikel für dieses Jahr begonnen hast? Hintergrund ist, ich würde die Seite in den kommenden Tagen/Wochen gern zusammenstellen. Allerdings wäre es überflüssig, wenn du damit schon begonnen hast und ich jetzt losschreibe. Gruß -- Jerchel 11:15, 9. Aug. 2014 (CEST)

Hallo Jerchel, vielen Dank für Deine Anfrage. ich muss gestehen, dass ich da noch nichts in Vorbereitung habe. Ich war durch viele andere Themen abgelenkt ... ich kann mich aber natürlich bei dem einen oder anderen Punkt daran beteiligen. Jedenfalls finde ich es ein sehr löbliches Unterfangen, dass Du Dich mit dem Thema beschäftigen möchtest. Das ist zwar ein Thema, was keine großen Aufrufzahlen erzielen wird, aber andererseits sind es gerade diese Spezialthemen, die den Wert von Wikipedia ausmachen. Wo, wenn nicht bei WP würde man sonst Informationen dazu im Web finden können ?
... wie gesagt, ich werde versuchen, auch den einen oder anderen Beitrag zu leisten ... Gruß--Furfur (Diskussion) 11:23, 9. Aug. 2014 (CEST)
Danke für die schnelle Rückmeldung. Ich informiere dich, wenn ich den Artikel eingestellt habe. Verbesserungen sind dann natürlich immer stets willkommen. BTW: Kennst du dich gut mit dem Thema aus? Hintergrund ist, ich habe mal den Artikel Gouverneur von Kalifornien ausgebaut, im Review bislang aber wenig Rückmeldungen dazu. Wenn du also mal Zeit und Lust haben solltest, kannst du ja ein paar Anregungen dazu machen. Wenn es gelingt den Artikel auszuzeichnen, bekommt darüber der Wahlartikel vielleicht auch etwas Aufmerksamkeit. Gruß -- Jerchel 11:29, 9. Aug. 2014 (CEST)
Ehrlich gesagt bin ich eher interessierter Laie als Experte. Aber ich werde mir den den Artikel Gouverneur von Kalifornien mal ansehen ... Gruß --Furfur (Diskussion) 11:31, 9. Aug. 2014 (CEST)

Hallo Furfur, anbei nochmals herzlichen Dank für die Rückmeldung in Gouverneur von Kalifornien. Ich habe soeben Gouverneurswahlen in den Vereinigten Staaten 2014 eingestellt. Die einzelnen Absätze nicht allzu lang, für den Anfang dürfte es reichen. Ergänzungen sind natürlich immer gern gesehen. Ich werde selbst noch ein wenig hinzufügen, bis zum 4. November ist ja noch etwas Zeit. Bis dorthin möchte ich auch noch ein paar Personenartikel anlegen, gerade bei Kandidaten, die laut Umfragen keine schlechten Karten haben. Grüße -- Jerchel 18:22, 13. Aug. 2014 (CEST)

Hallo Jerchel , danke für die Nachricht. Ich sehe mal, was ich da so beitragen kann ... Viele Grüße --Furfur (Diskussion) 18:44, 13. Aug. 2014 (CEST)

Ebolafieber-Epidemie 2014[Bearbeiten]

Hallo Furfur, heute abend hatte ich endlich mal wieder Zeit, Ergänzungen in den Artikel Ebolafieber-Epidemie 2014 einzubringen. Leider schreibe ich lange so vor mich hin, prüfe mit Vorschau, aber speichere nicht. Nun wollte ich speichern und habe entdeckt, dass du auch umfangreiche Ergänzungen eingebracht hast. Daher habe ich erst mal nicht gespeichert. Ich werde die Änderungen nun so einbringen, dass dein neuer Text erhalten bleibt, aber es kann sein, dass anschließend Dopplungen drin sind, nur schaffe ich es gleich nicht mehr, die zu editieren. Falls du anschließend etwas ändern oder umstrukturieren möchtest, wäre ich für diese Hilfe dankbar. Viele Grüße, --A doubt (Diskussion) 00:13, 18. Sep. 2014 (CEST)

Es war doch keine so große Überschneidung, wie ich zuerst gedacht habe. Den von dir angelegte Abschnitt Ebolafieber-Epidemie 2014#Wirtschaftliche Folgen habe ich nach weiter unten gesetzt, da er inhaltlich zu den von mir angelegten Abschnitt Ebolafieber-Epidemie 2014#Krisen in den betroffenen Staaten passt. Wäre es ggf. sinnvoll, die beiden zu einem Abschnitt zu vereinen? Wie gesagt, kannst du gerne Änderungen daran vornehmen, ist „dumm gelaufen“, dass wir beide mehr oder weniger gleichzeitig am Artikel gearbeitet haben. Viele Grüße, --A doubt (Diskussion) 00:30, 18. Sep. 2014 (CEST)
Hallo A doubt, ich hoffe Du bist mit diesen Ergänzungen einverstanden ? Der Abschnitt „Wirtschaftliche Folgen“ kann natürlich auch irgendwo anders stehen und braucht auch nicht unbedingt eine eigene Zwischenüberschrift. Du kannst ihn natürlich auch gerne anpassen, ich habe kein copyright :). Ich fand nur, dass dieses Thema auch erwähnt werden sollte.
Vielleicht hast Du auch gesehen, dass ich die Erkrankungszahlen angepasst habe (zum einen ein Update der Tabelle, zum anderen den Einleitungsabschnitt). Ich fände es sinnvoller, wenn gerundete Zahlen in der Einleitung angegeben werden. Die Zahlen sind ja ungenau und beziehen sich immer auf verschiedene Stichtage in den verschiedenen Ländern. Deswegen macht es m. E. nicht so viel Sinn Zahlen bis auf den letzten Fall genau angeben zu wollen. Grüße --Furfur (Diskussion) 10:10, 18. Sep. 2014 (CEST)
Hallo Furfur, ich finde deine Änderungen sehr gut, ich war nur über den Bearbeitungskonflikt von uns beiden irritiert. Gerundete Zahlen in der Einleitung machen absolut Sinn. Auch der Hinweis zur Bearbeitung im Quelltext ist hilfreich, ich hoffe, auch andere Benutzer lesen ihn, wenn es etwas zu aktualisieren gibt. Die „wirtschaftlichen Folgen“ und die „Krisen in den betroffenen Staaten“ gehen inhaltlich in die gleiche Richtung, könnte man vereinen oder auch so lassen. Wichtig ist, dass darauf aufmerksam gemacht wird. Habe gerade in den Nachrichten von der UN-Sitzung erfahren, das zeigt auch, wie dramatisch die Situation ist, aber heute aktualisiere ich nichts mehr ;-) Viele Grüße, --A doubt (Diskussion) 23:06, 18. Sep. 2014 (CEST)
Hallo Furfur, vielleicht kannst du als einer der Autoren auf der Diskussionsseite des Artikels deine Meinung äußern? Es geht um Diskussion:Ebolafieber-Epidemie 2014#Angabe der Letalität und Diskussion:Ebolafieber-Epidemie 2014#Zahlen der WHO. Viele Grüße, --A doubt (Diskussion) 00:15, 28. Sep. 2014 (CEST)

Präsidentschaftswahl in Afghanistan 2014[Bearbeiten]

Hallo Furfur, magst Du nicht als Hauptautor noch einen Zusammenfassung des Artikels der Wahl von 2014 im Artikel zum neuen Präsidenten Aschraf Ghani Ahmadsai schreiben? Gruss --MBurch (Diskussion) 22:29, 23. Sep. 2014 (CEST)

Na gut, das kann ich bei Gelegenheit machen. Ich bin etwas enttäuscht, dass sich so wenige Leute für die Wahl in Afghanistan interessieren. --Furfur (Diskussion) 01:31, 24. Sep. 2014 (CEST)
Danke! Ich war selber auch ziemlich überrascht, dass ich da nicht zu "spät" war. Wie war das, Deutschland wird am Hindukusch verteidigt?--MBurch (Diskussion) 05:05, 24. Sep. 2014 (CEST)
Naja, ich bin nicht sicher, ob ich diese Aussage in dieser Form so unterschreiben würde ... aber unabhängig davon, dass die Bundeswehr dort im Einsatz war, ist es einfach ein interessantes Land ... wahrscheinlich mache ich die Ergänzung heute abend. --Furfur (Diskussion) 09:34, 24. Sep. 2014 (CEST)
Sehe ich genauso, bzw. würde ich persönlich auch nicht unterschreiben für die Sicherheit der Schweiz. Danke für Deine letzten Ergänzungen, kannst Du Dir den Artikel noch ein letztes Mal anschauen? Da ist noch ein Fehler bei Deiner BBC Quelle, den ich nicht verstehe. Gruss --MBurch (Diskussion) 00:43, 25. Sep. 2014 (CEST)
Ok, danke, habe es korrigiert. --Furfur (Diskussion) 00:56, 25. Sep. 2014 (CEST)

Malaiische Sprache:Quellen in alter Rechtschreibung und Rechtschreibreform[Bearbeiten]

Wie geht man eigentlich mit alten indonesischen Quellen um, die in alter Rechtschreibung geschrieben wurden. Da hat ein Schweizer (!) User von Soekarno auf Sukarno geändert, obwohl die indonesische Unabhängigkeitserklärung 1945 geschrienen, 27 Jahre vor der Rechtschreibreform 1972. Vor 1972 waren Formen wie Soekarno, Soeharto, um ein weiteres Beispiel zu nehmen, üblich. Ist es aber nicht so, dass man Schreibweisen in alten Quellen bei Übernahmen nicht ändern darf? --112.198.82.107 03:01, 14. Okt. 2014 (CEST)

Bereits erledigt. -- Perrak (Disk) 19:07, 14. Okt. 2014 (CEST)
Nanu ? Ich verstehe nicht ganz warum diese Fragen auf meiner Diskussionsseite angesprochen werden ... ? Prinzipiell sollten meiner Ansicht nach Quellen in Original-Orthografie zitiert werden, sofern diese verständlich ist. Allerdings kann man diese Meinung in höflicherer Form äußern als durch „... wenn die aus der Schweiz keine Ahnung haben“ ! --Furfur Diskussion 19:41, 14. Okt. 2014 (CEST)
Vermutlich hast Du irgendwann mal einen die Philippinen betreffenden Artikel bearbeitet - die Anfrage kam fast wortgleich auf mehreren Diskussionsseiten, unter anderem auf meiner.
Und Du hast Recht, der PA wäre nicht nötig gewesen - ohne den hätte der betreffende Schweizer meinen Edit vermutlich nicht einfach revertiert, sondern erstmal angeschaut ;-) -- Perrak (Disk) 21:16, 14. Okt. 2014 (CEST)

Plural[Bearbeiten]

Gesellschaftsordnung und Gesellschaftskultur sind zwei Hauptwörter, die auch dann den Plural verlangen, wenn das zweite Wort abgekürzt wird. Den Plural "bestanden" haben Sie nicht geändert. --Dr. Hartwig Raeder (Diskussion) 15:13, 1. Nov. 2014 (CET)

Ok, dann bitte wieder ändern. --Furfur Diskussion 15:28, 1. Nov. 2014 (CET)
Hab es gemacht ... beim schnellen Überlesen kam mir das zunächst etwas holprig vor. --Furfur Diskussion 15:31, 1. Nov. 2014 (CET)

Benutzer:Furfur/irgendwas[Bearbeiten]

Bitte das Benutzer: bei Entwürfen nicht vergessen. --Eingangskontrolle (Diskussion) 13:55, 7. Nov. 2014 (CET)

pardon ... das war in der Tat als persönliche „Spielwiese“ gedacht ... --Furfur Diskussion 14:15, 7. Nov. 2014 (CET)

Ähm[Bearbeiten]

... keine Ahnung, wie es zu dem Revert gekommen ist, deshalb schlicht: sorry. Viele Grüße --Itti 00:21, 26. Nov. 2014 (CET)

....alles klar, ich war doch etwas verwirrt ... Gruß --Furfur Diskussion 00:22, 26. Nov. 2014 (CET)

Wahl/en[Bearbeiten]

Wiseo verschiebst du ohne Absprache die Artikel zu den südafrikanischen Wahlen? Kennst du keine Diskussionsseiten? --Vanellus (Diskussion) 12:26, 31. Dez. 2014 (CET)

Doch, ich kenne Diskussionsseiten. Warum, wurde das schonmal diskutiert ? Pardon, ich wollte hier niemandem auf die Füße treten. Ich fände es einfach im Singular sinnvoller. So sind ja die allermeisten Seiten zu Wahlen benannt. --Furfur Diskussion 12:28, 31. Dez. 2014 (CET)
Schau mal in der Kategorie:Wahl nach Staat, da findest du bunt gemischt beide Formen, auch bei Wahlen zu einem Parlament in einem Wahlgang. Nein, nicht die allermeisten Seiten sind im Singular benannt. Man mag das Durcheinander unschön finden, es folgt aber daraus, dass beide Formen tolerabel sind. Wenn du du etwas änderst, bitte nur nach Diskussion. Falls das Ergebnis eine Aufhebung des Durcheinanders zugunsten einer systematischen Bezeichnung der Wahl/en wäre, würde ich das sogar begrüßen. --Vanellus (Diskussion) 12:43, 31. Dez. 2014 (CET)
Ja, das Ergebnis soll natürlich sein (bzw. ist jetzt schon) das, dass alle Artikel systematisch benannt sind. Ich hatte auch mal angefangen Wahldiagramme für Südafrika zu erstellen. Die Farben für die politischen Parteien habe ich aus der en:WP genommen. Das hätte aus meiner Sicht den Vorteil, dass man z. B. dort erstellte Wahlkarten einfach übernehmen könnte, die sind in diesen Farbe gefärbt. --Furfur Diskussion 12:51, 31. Dez. 2014 (CET)
Nein, die Artikel zu Wahlen sind nicht einheitlich benannt, was soll der Quatsch? --Vanellus (Diskussion) 12:56, 31. Dez. 2014 (CET)
Wieso, sie heißen Parlamentswahl in Südafrika .... ? --Furfur Diskussion 13:01, 31. Dez. 2014 (CET)
Ich sehe dass Du den Artikel für die Wahl 2014 wieder in "Wahlen ..." umgenannt hast. Bist Du einverstanden, dass er wieder verschioeben wird auf "Wahl ..." ? Dann haben alle Artikel systematische Namen. --Furfur Diskussion 13:57, 31. Dez. 2014 (CET)
Hier ist eine Fundstelle, wo das Thema Wahl/en diskutiert wurde: Wikipedia Diskussion:WikiProjekt Politiker/Aktionen/Systematisierung der Artikel über Wahlen. Es ergab sich als Konsens, dass es im Lemma „Wahlen“ heißt, wenn mehrere Wahlen im Artikel zusammengefasst werden. Dies ist bei den Wahlen 1994 bis 2014 in Südafrika der Fall, da zusammen mit der Nationalversammlung die Provincial Legislatures gewählt wurden und dies auch – wenngleich etwas kryptisch und ausbaufähig – im Artikel vermerkt wurde. Zumindest für diese Lemmata ist also „Wahlen“ zu verwenden. Anders verhält es sich mit der Wahl 1948. Dort wäre – ganz systematisch – das Wort „Wahl“ zu verwenden. – Falls du die Artikel nicht verschiebst, werde ich dies tun. --Vanellus (Diskussion) 16:39, 1. Jan. 2015 (CET)
Ich glaube nicht dass diese Diskussion ernsthaft weiterhilft, auch deswegen weil sich hier nur 3 Leute mit insgesamt 3 Beiträgen beteiligt haben. Man kann da auch auf eine gegenteilige Schlussfolgerung kommen und das so verstehen, dass damit mehrere Wahlen zu ein und derselben Institution (nicht Wahlen auf verschiedenen Ebenen) gemeint sind. Wenn der Titel des Lemmas "Wahlen in Südafrika 2014" hieße (so wie bspw. Wahlen in den Vereinigten Staaten 2014), könnte ich das nachvollziehen, aber hier ist ja von „Parlamentswahl“ die Rede. In anderen Artikeln außer 2014 sind keine Wahlen zu Provinzparlamenten beschrieben. Generell benutzen viele Leute den Begriff "Wahlen" auch dann, wenn sie nur wirklich nur eine einzige Wahl meinen. Das ist zwar Umgangssprache, also kein direkter Fehler, aber klarer und präziser wäre es, den Singular zu verwenden. --Furfur Diskussion 04:33, 2. Jan. 2015 (CET)
Meinung zur Sache: Benutzer_Diskussion:Lysippos#Wahl/en. Freundliche Grüße --Lysippos (Diskussion) 19:59, 4. Jan. 2015 (CET)
Ok, danke für den feedback! Grüße --Furfur Diskussion 20:29, 5. Jan. 2015 (CET)

Flughafen Makassar als AdT[Bearbeiten]

Hallo, der Artikel Flughafen Makassar ist als lesenswert markiert. Wenn ich den Text lese, passt es gerade 2015, den Flughafenartikel als AdT einzustellen. Es heißt dort: "Im Jahr 1935 beschloss die niederländische Kolonialregierung von Sulawesi die Errichtung eines Flugplatzes am Standort des heutigen alten Terminals."

80 Jahre her wäre der Beschluss. --112.198.99.125 08:20, 6. Jan. 2015 (CET)

Da habe ich nichts dagegegen. Warum sprichst Du mich direkt an ? Ich hatte zu dem Artikel ja nichts beigetragen. Du kannst ja den Artikel hier vorschlagen. Am Überzeugendsten wäre es natürlich, wenn Du den Tag genau benennen könntest an dem der Beschluss gefasst wurde. Das herauszufinden dürfte aber wohl schwierig sein. --Furfur Diskussion 17:01, 6. Jan. 2015 (CET)
Vorschlag für den 28.01.2015 eingebracht. Vor allem, finde ich, kann man der Leserschaft auch mal einen indonesischen Flughafen näher bringen, u.a. auch aus aktuellem Anlass. Und ferner, das 80. Jubiläum des Flughafens wäre da noch einzuwerfen. --112.198.83.214 20:29, 6. Jan. 2015 (CET)

AdT[Bearbeiten]

Hallo Furfur. Ich habe als Alternativvorschlag Block 11 (KZ Auschwitz) am 27. Januar 2015 als AdT vorgeschlagen. Finde ich gewichtiger zum 70. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz. Bist Du damit einverstanden, wenn wir Deinen Vorschlag Siegesallee verschieben? Grüße --Partynia RM 22:35, 12. Jan. 2015 (CET)

Hallo Partynia, vielen Dank für Deine Benachrichtigung. Ich würde allerdings doch bei meinem Vorschlag bleiben. Natürlich kennzeichnet Auschwitz ein sehr wichtiges Ereignis und Datum, aber jedes Jahr wird daran erinnert und nicht nur am 27. Januar, sondern über das ganze Jahr (was ja auch angemessen ist). Du kannst ja Deinen Vorschlag als Alternativvorschlag kennzeichnen. --Furfur Diskussion 23:36, 12. Jan. 2015 (CET)
Am 27. Januar ist der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus – an diesem Datum erschien noch nie im AdT ein Hinweis auf dieses Datum, dass an die Befreiung des KZ Auschwitz erinnert. Ich denke, dass eine bloße „Ankündigung“ eines Bauvorhabens da in der Gewichtung nicht mithalten kann. Ferner sollen Exzellente Artikel den Lesenswerten bevorzugt werden. Also überdenke das bitte noch einmal. --Partynia RM 00:03, 13. Jan. 2015 (CET)
Ich finde den 70. Jahrestag einfach kein so rundes Datum, das da alles andere beseite geschoben werden müsste. Zumal, wie ich sagte, ja auch sonst bei vielen Gelegenheiten an den Nationalsozialismus erinnert wird (jeden Tag sichtbar für den, der mit offenen Augen durch die Welt geht). Es wäre sicher etwas anderes beispielsweise beim 100. oder 50. Jahrestag. Ich denke, es spricht doch nichts dagegen, wenn Du den Vorschlag zur Diskussion stellst ? Es werden sich sicher einige zu Wort melden und selbstverständlich füge ich mich der Mehrheitsmeinung. Wenn Du mir ein passendes Datum zur Präsentation der Siegesallee nennen kannst, kann man auch darüber nachdenken, mir fiel kein anderes Datum ein. --Furfur Diskussion 09:15, 13. Jan. 2015 (CET)
Naja, der 120. Jahrestag ist genauso wenig „rund“. Zudem war da nur eine Ankündigung des Bauvorhabens. Da fände ich den Tag der Fertigstellung der Siegesallee treffender, insbesondere nachdem die zu diesem Anlass gehaltene Ansprache des Kaisers vom 18. Dezember 1901 als „Rinnsteinrede“ in die Geschichte einging, die „Ankündigung“ nicht. Bei der Erinnerung an die NS-Zeit geht es nicht darum, dass diese „jeden Tag sichtbar sei für den, der mit offenen Augen durch die Welt geht“, sondern ob in der WP eine zeitbezogene Veröffentlichung am AdT stattfand. Und das war bisher nicht der Fall. Und nochmal: Exzellente Artikel sind Lesenswerten vorzuziehen. Ich meine jedenfalls dass das Datum 27.1. nur einen oberflächlichen Bezug zum Lemma Siegesallee hat. Im Teaser kommt das Datum gar nicht vor und in der Einleitung des Artikels auch nicht. Also kann das Datum nicht so wichtig sein. Schau auch mal in die Wikipedia:Glaskugel#Januar 2015. Wenn es Dir aber bis zum 18.12. zu lange dauert, kann man ihn auch am 5. Februar 2015 einstellen – der Termin ist noch frei. --Partynia RM 14:38, 13. Jan. 2015 (CET)

Kl. Bitte[Bearbeiten]

Hallo Furfur, würdest du bitte mal →hier hereinschauen und eventuelle über eine Änderung nachdenken? Viele Dank im Voraus. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 07:23, 27. Jan. 2015 (CET)

deine Farborgie bei Liste der Chief Minister in Indien[Bearbeiten]

Hallo Furfur, ich vermag nicht zu erkennen, welchen Informationsgehalt die ganzen "Parteifarben" in dem Artikel haben sollen. Kannst du das erklären? In meinen Augen sieht das einfach nur scheußlich aus und lässt den Leser fragend zurück. Da Indien, anders als es vielleicht in Deutschland ist, nicht landesweit von denselben drei bis vier Parteien regiert wird, sondern lauter Regionalparteien agieren, lässt sich daraus auch nichts für das gesamte Land ablesen. Auch die Gouverneurs-Listen für die einzelnen Bundesstaaten müssen nochmal aktualisiert werden (war eh auf meiner Agenda), du hast wohl leider nur die derzeitigen Gouverneure eingetragen und vorherige Amtsinhaber vergessen (s. z. B. Liste der Gouverneure von Chhattisgarh). Viele Grüße.--Xquenda (Diskussion) 21:06, 7. Feb. 2015 (CET)

Hallo Xquenda, ich finde nicht dass es scheußlich aussieht (wenn, dann sähen viele Wikipedia-Artikel ganz scheußlich aus, z. B. dieser hier oder dieser und nahezu alle Artikel zu diesen Themen in der englischen Wikipedia, z. B. auch das englische Pendant). Diese Farben werden konsistent in der ganzen Wikipedia einheitlich für bestimmte Parteien verwendet. Das ist nicht nur bei Indien so, sondern auch bei Wahlen in Deutschland, USA, Frankreich, etc. etc., also ein ganz allgemeines Prinzip. Wenn man gelegentlich Artikel zu politischen Themen in Indien liest hat das einen hohen Wiedererkennungswert. Ich finde es deutlich schneller zu sehen, welche Parteien dominieren und welche Chief Minister beispielsweise denselben Parteien angehören, insofern finde ich die Farben hilfreich.
Tut mir leid wenn ich Fehler bei der Aktualisierung der Gouverneurs-Listen gemacht habe, es war ja auch eine ganze Menge zu aktualisieren, manche Artikel waren schon mehrere Jahre hintendran. Aber mein Ziel war es natürlich, nicht nur den aktuellen Gouverneur einzutragen, sondern die Listen fortzuführen und alle, die fehlten einzutragen, siehe besipielsweise Mizoram. Dass Du die Artikel demnächst aktualisieren wolltest konnte ich natürlich nicht wissen. BTW: meinst Du wirklich, dass in diesen Listen das Geburtsjahr des Gouverneurs erwähnt werden sollte ? Grüße --Furfur Diskussion 23:42, 7. Feb. 2015 (CET)
Zunächst einmal: ja, die Artikel in der en-WP etc. sehen mit den Farben nicht schön aus. Aber auch unabhängig davon gibt es keinen Informationsgehalt in dem Übersichtsartikl der Chief Minster aller Bundesstaaten. Es sind, wie bereits geschrieben, zahlreiche Regionalparteien "am Ruder", so dass die Farben in diesem Artikel keine wirkliche Aussagekraft haben. Während man in Deutschland ja z.B. aus den Vertretern der Regierungen der Bundesländer eine Länderkammer (Bundesrat) bildet, ist die Rajya Sabha damit nicht vergleichbar. Überdies kann niemand den Artikel einfach mehr aktualisieren, wenn du solche speziellen Vorlagen einbaust, ohne eine Legende dazu. Für die Listen der einzelnen Bundesstaaten vermag ich den Farben in Verbindung mit einem Zeitstrahl noch etwas abgewinnen, bei dem Übersichtartikel jedoch nicht. Und du hast auch keinen Sachgrund genannt. "Die en-WP macht das auch" ist kein hinreichendes Argument. Es geht auch nicht um die Darstellung von Wahl(ergebniss)en, wie du oben behauptest. Ich würde das in diesem Artikel wieder entfernen, dir jedoch bei den Länderartikeln (evtl. als Zeitstrahl, der die Dauer der Regierung einer Partei besser verbildlicht) frei Hand lassen.
Die Lebensdaten finde ich in den Gouverneurslisten hilfreich (wäre auch bei den Chief Ministern gut), zumal das Auffinden der Daten und richtigen Namensschreibweise keine leichte Aufgabe ist und sie so mit entsprechenden Einzelnachweisen in Vorbereitung auf Personenartikel gesammelt werden können. Die website worldstatesmen.org hat übrigens die belegten Daten und vollständige Namen aus unseren Listen übernommen, die weder sie selbst noch die en-WP oder andere zuvor hatten! Es trägt also zur Verbesserung der web-weiten Datenlage bei.
Wegen der Lebensdaten noch einmal: Bei Liste der sächsischen Ministerpräsidenten sind sogar die genauen Daten angegeben. Also ganz abwegig sind die Jahreszahlen dann wohl nicht.--Xquenda (Diskussion) 22:16, 9. Feb. 2015 (CET)
Ich verstehe ehrlich gesegt immer noch nicht so ganz, warum Dich die Farben in diesem einen Artikel so stören. Es sind ja auch überwiegend keine Regionalparteien, die die Chief Minister-Posten besetzen. Eine Legende wäre kein Problem, wobei die völlig simpel ist, Man muss nur das Kürzel für die Partei wissen, nicht die Hexadezimalfarbe. Die Kürzel, die übrigens einheitlich sein sollten (z. B. überall "BJP") finden sich hier: Vorlage:Wahldiagramm/Partei/IN, aber auch in diversen Artikeln. Schau Dir diese Seite mal an, es macht durchaus Sinn dass man zentral Farben für einzelne Parteien definiert, damit nicht verschiedene Artikel verschiedenen Farben für dieselbe Partei verwenden, wenn sie beispielsweise irgendwelche Diagramme darstellen. Sinnvollerweise sollte es dann wenn möglich (ist aus praktischen Gründen nicht immer machbar, aber meistens) eine Farbe sein, die mit der Partei etwas zu tun hat - orange bei der BJP, gelb bei Telugu Desam, etc.
Meinen Hinweis auf die en:WP habe ich deswegen getan, weil es aus meiner Sicht manchmal ganz nützlich ist den Blick dorthin zu richten. Da gibt es 10x mehr Mitarbeiter und manches scheint mir dort professioneller geregelt, solche Farben waren dort nie ein ernsthaft strittiges Thema. Wenn Du häufiger WP-Artikel zu indischen politischen Parteien, Wahlen etc. liest, wirst Du merken dass solche einheitlichen Farben in der Darstellung eine Hilfe sind. Das Ganze gewinnt mehr Struktur und Einheitlichkeit und es gibt wie gesagt einen Wiedererkennungseffekt und manche Tabelle/Diagramm wird leichter übersehbar. Es macht dann auch nicht Sinn, nur den ganz großen Parteien Farben zuzuordnen, das ist sonst inkonsequent. Ganz kleine Parteien brauchen natürlich nicht unbedingt Farben.
Also kurz und gut: wenn Dich die Farben in diesem einen Artikel so stören, kannst Du sie wieder entfernen, aber bitte denke nochmal grundsätzlich über dieses Prinzip nach, es wird ja wie gesagt nicht nur bei Indien so gehandhabt, sondern auch bei Wahlen in vielen anderen Ländern und da habe ich es noch nie bemängelt gefunden. Es wäre hilfreich, wenn wir auch noch andere Meinungen hören könnten.
Zu den Lebensdaten: ich will nicht sagen, dass die schlecht oder überflüssig sind, aber es ist halt zusätzliche Arbeit, diese auch zu ermitteln. --Furfur Diskussion 23:12, 9. Feb. 2015 (CET)
Wie? Die Farben hast du dir auch noch assoziativ selbst ausgedacht? Orange würde ich z.B. außer bei BJP vor allem bei Shiv Sena verorten.
Okay mit dem Parteienkürzel und der Vorlage ist das halb so problematisch. Da du ja viele Artikel zu indischen Politik verfasst hast, hast du einen guten Überblick. Mich wundert es da aber, dass du den Unterschied zwischen einer gesamtindischen Wahl und einer Übersichtsliste der Chief Minister nicht anerkennen willst. Bei ersterer geben die Farben (jedenfalls für farbaffine User) vielleicht einen guten Überblick über die Machtverhältnisse. Die Auflistung der Chief Minister nach Bundesstaaten drückt aber kein Machtgefüge im Land aus. Die Bundesstaaten sind weder in ihrer Größe, noch in ihrer Parteienlandschaft vergleichbar und es gibt keine spiegelbildliche Länderkammer. Die Liste zeigt kein einheitliches politisches Gebilde, wie es z.B. in den von dir genannten Artikeln zu Wahlen ist. Deshalb sind die Farbdarstellungen hier ohne Sinn und für den Leser ohne parates Hintergrundwissen nicht aussagekräftig. Anders sehe ich das innerhalb eines Bundesstaates in Bezug auf die Dauer der Herrschaft einer Partei, denn da ist der Bezug zu Artikeln über Wahlen gegeben und es bestünde ein nachvollziehbarer Zusammenhang, wenn es irgendwann Artikel zu den Wahlen auf Bundesstaatsebene gäbe.
Bereits die Erstellung der Gouverneuerslisten war eine langwierige Recherchearbeit und sie ist noch nicht abgeschlossen. In en-WP hab ich zahlreiche Lebensdaten in die dortigen Artikel zu Administrators/Chief Commissioners/Lieutenant Governors/Governors eingefügt. Wenn schnell keine Daten gefunden werden können, bleibt es vorerst weg. Ich geh immer mal wieder auf Suche nach fehlenden Daten, wobei ich die Zeit eigentlich dann parallel auch dafür verwenden könnte, kurze Artikel zu den Personen zu verfassen.--Xquenda (Diskussion) 07:18, 10. Feb. 2015 (CET)
Die Farben habe ich mir nicht „assoziativ ausgedacht“, jetzt geht mir allmählich Dein aggressiver Ton auf die Nerven. Ich glaube ich habe hier ein paar mehr Beiträge zum politischen Geschehen Indiens beigetragen als Du. Die Gouverneurslisten kannst Du gerne betreuen, aber dann sorge auch dafür dass sie 1. fehlerfrei , 2. vollständig, und 3. aktuell sind. --Furfur Diskussion 19:06, 10. Feb. 2015 (CET)
Tut mir leid, dass du die Sachdiskussion als aggressiv empfindest. Das ist nicht meine Absicht. Ich sehe nur einfach keinen überzeugenden Grund für die Farbleiste in dem o.g. Artikel und habe Argumente genannt, warum das so ist. Deine Argumente hingegen erscheinen mir nur in einem anderen Kontext schlüssig. Ich verstehe auch nicht, warum du dich so echauffierst, du schriebst Sinnvollerweise sollte es dann wenn möglich (ist aus praktischen Gründen nicht immer machbar, aber meistens) eine Farbe sein, die mit der Partei etwas zu tun hat. Das ist bei mir so angekommen, dass die Farben nicht offizell sind, sondern von dir gewählt.--Xquenda (Diskussion) 19:56, 10. Feb. 2015 (CET)
Ok, das hört sich schon differenzierter an als „Wie? Die Farben hast du dir auch noch assoziativ selbst ausgedacht?“. Wie ich sagte: im Allgemeinen sind die Farben den Parteifarben entsprechend, das gilt auch für das Safran-Orange der BJP, wovon Du Dich beim Blick auf jedes Wahlplakat der BJP oder deren Webseite überzeugen kannst. Shiv Sena hat die Farbe dunkel-orange. Manchmal ist es aber nicht möglich, weil manche Parteien dieselben Parteifarben haben oder andere auch gar keine haben. Den Sinn dieser Farben im Allgemeinen habe ich ausführlich erklärt. Das ist keineswegs nur beim Thema Indien so und wenn Dir eine bessere Lösung einfällt, sage sie mir. Wenn Dir das nicht gefällt kannst Du es kritisieren, aber die Kritik kannst Du dann auf so gut wie jeder Wikipedia-Seite, auf der irgendwelche Wahldiagramme oder Wahlkarten abgebildet sind, äußern. --Furfur Diskussion 22:10, 10. Feb. 2015 (CET)
Ich hab nun noch ein paar Tage Distanz gelassen, bin aber jetzt mehr denn je davon überzeugt, dass aus den von mir bereits genannten Gründen jedenfalls in diesem Artikel keine Aussage in den Farbmarkierungen liegt. Dein Blick scheint mir nur auf das Thema Wahlen gerichtet, das hier aber in Bezug auf das Gesamtbild des Artikels überhaupt nicht einschlägig ist. Ich entferne die Farben also wieder. Hast du etwas dagegen, die Diskussion unter einer weniger polemischen Überschrift auf die Diskussionsseite des Artikels zu kopieren, damit sie dort nötigenfalls fortgeführt wird?--Xquenda (Diskussion) 07:07, 18. Feb. 2015 (CET)
Nein, Du kannst die Diskussion gerne dorthin kopieren. --Furfur Diskussion 08:33, 18. Feb. 2015 (CET)

Your image upload(s)[Bearbeiten]

Hello. I really like your UK constituency vector map. It will be surely be extremely useful for the upcoming General Election. I detect that you have updated the 2010 map and cleverly incorporated the new 2012 boundaries. Therefore, may I suggest that you might wish to rename the file as 2015_UK_blank_Election_Map? I suggest this as it might save another talented user unnecessarily working on inventing a 'new' one... Beste Grüsse,

Fountain Posters (Diskussion) 13:34, 12. Feb. 2015 (CET)

Hello Fountain Posters, the map is truely not my work but basically that of Wereon (as indicated under "source") who has created and uploaded quite a number of nice British maps. I only changed the background color of his map and re-uploaded it for use as a blank map. I don't know of any changes in the constituencies between 2010 and now. Are there any ? If the current map includes them this would mean that the map from which I derived it (File:2010UKElectionMap.svg) is not correct in the display of the 2010 election result. In principle I have no problems in renaming the map. Greetings --Furfur Diskussion 19:24, 12. Feb. 2015 (CET)
Hi Furfur, sorry I've just realised that not only did I get my left and right map images mixed up on this page, but the UK boundary changes review was was effectively cancelled in 2013]. So sorry, my mistake!Fountain Posters (Diskussion) 10:55, 13. Feb. 2015 (CET)
Then I think the name of the file could remain unchanged, or what do you think ? --Furfur Diskussion 19:18, 13. Feb. 2015 (CET)
Yes, I agree lets keep the filename.Thanks for your discussion (and excellent English) Furfur. Best wishes, Fountain Posters (Diskussion) 23:06, 13. Feb. 2015 (CET)

SG-Vorschlag[Bearbeiten]

Moin Furfur, ich mach’ mal den Ping-Boten :-): Magst Du hier noch was zu den Stichworten "Lemma" und "Karte" sagen? Grüße, --Jocian
PS.: BTW, Glückwunsch, Deine Benutzerdisk nähert sich der 250-Tsd.-Bytes-Marke – unbestätigten Gerüchten zufolge soll es hier bei Wikipedia sogar Archivräume geben? ;-)

Ok, danke, ich äußere mich dort. Über ein Archiv werde ich mal nachdenken ... --Furfur Diskussion 14:20, 20. Feb. 2015 (CET)

Karte Leipziger Teilung[Bearbeiten]

Hallo Furfur, kannst du bei der Karte zur Leipziger Teileung (Datei:Saxony (Division of Leipzig) - DE.png) in der deutschen Übersetzung der Legende aus dem Ernstiner eine Ernestiner machen? Das ist dann doch üblichere Schreiwbeise ([3]). Beste Grüße Martin Zeise 11:34, 26. Mär. 2015 (CET)

Hallo Martin Zeise, danke für den berechtigten Hinweis. Wundert mich, das bisher niemand diesen Fehler bemängelt hat ... Ich ändere es ! Grüße --Furfur Diskussion 20:00, 26. Mär. 2015 (CET)
Danke. Martin Zeise 09:39, 27. Mär. 2015 (CET)