Benutzer Diskussion:Stefan Kühn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier könnt ihr mir eine Nachricht zukommen lassen!

Neue Nachricht am Ende einfügen!

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 93 Tage zurückliegt und die mindestens 2 signierte Beiträge enthalten.
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Karl Nendel[Bearbeiten]

Ja, es könnte Karl Nendel sein, der am 12. September 1988 bei der Übergabe des 1-Megabit-Speicherschaltkreises dabei war und auf der Seite von Mittag, Honecker und Meier gesessen hat. Mir liegt zwar kein Porträtfoto von Nendel vor, doch in den Ausgaben der Berliner Zeitung vom 20. März 1987, S. 1 und 19. Mai 1987, S. 1 ist derselbe Mann neben Günter Schabowski abgebildet. Karl Nendel hatte damals Schabowski bei den Betriebsbesichtigungen begleitet.--Hannjochen (Diskussion) 12:23, 24. Mär. 2015 (CET)

Danke. -- sk (Diskussion) 07:57, 25. Apr. 2015 (CEST)

Die Bottom 100 sind noch nicht komplett[Bearbeiten]

Hallo Stefan Kühn, als ehemaliger Autor mehrerer Top-250-Artikel möchte ich dich auf ein verwandtes Projekt aufmerksam machen. Die Arbeit an den Top 250 ist seit kurzem abgeschlossen (alle 250 Filme haben nun einen eigenen Artikel in der deutschsprachigen Wikipedia, siehe dazu auch hier), in den Bottom 100 fehlt aber noch so einiges. Ich bin gerade dabei, etwas Werbung für die Aktion zu machen. In den letzten Tagen sind dadurch tatsächlich schon elf weitere Bottom-100-Artikel entstanden. Mit deiner Mithilfe halte ich es für möglich, dass wir bald die kompletten Bottom 100 abdecken. Wir sind auf jeden Fall auf einem guten Weg. Eine Übersicht zu dem, was noch fehlt, findest du hier. --Jobu0101 (Diskussion) 23:40, 7. Apr. 2015 (CEST)

Sorry, da fehlt mir die Zeit. --sk (Diskussion) 07:57, 25. Apr. 2015 (CEST)

Löschantrag[Bearbeiten]

Hallo Stefan Kühn, Sie haben einige Sichtungen gemach beim Artikel http://de.wikipedia.org/wiki/Bernd_Josef_Bartolome. Ich selber habe kleinere Beitäge und aus aktuellem Anlass heute Belege ergänzt. Offen gesagt verstehe ich den Löschantrag nicht. Für mich wirkt der Vorgang wie ein Akt von Vandalismus, der sich hinter einer perfiden Form von "Korrektheit" verbirgt, die sich auf das Wiki Regelwerk beruft, resp. dieses Missbraucht. Auch bei anderen Aetikeln kann man Vergleichbares beobachet. Ist es möglich, den jeweiligen Urheber solcher Machenschaften zu erfahren? Wir würden in diesem speziellen Fall gern prüfen, wer dahinter steckt, um offenzulegen, welches Motiv hier wirklich vorliegt und dem ggf. juristisch nachgehen. --Benutzer:ArtMaster12012 00:47, 25. Apr. 2015 (CEST)

Hat sich erledigt. Artiker wurde gelöscht. -- sk (Diskussion) 14:49, 5. Mai 2015 (CEST)

Checkwiki: old names of errors in translation[Bearbeiten]

Hi Stefan, there are some wiki with partial translation or no translation file at all, like hrwiki; as you can see, there are old names displayed, like "No bold title" for error #01. Do you remember where is the file with these old names? I'm doing pull requests on github, but I can't find that file. Thanks. --Vittorioo (Diskussion) 15:38, 18. Mai 2015 (CEST)

I think that the current translation.pl fails to get names of errors and descriptions from en.wiki if they aren't defined in the other projects translation page; then the script get the old names from the old version of checkwiki.pl you wrote. I'm unable to solve this, sorry to have disturbed you. --Vittorioo (Diskussion) 20:20, 18. Mai 2015 (CEST)

Einladung zum 100. Dresdner Wikipedia-Stammtisch[Bearbeiten]

Hallo Stefan Kühn!

Am Sonnabend, 30. Mai 2015 findet der 100. Wikipedia-Stammtisch Dresden statt. Du bist dazu ganz herzlich eingeladen. Falls du Interesse hast teilzunehmen melde dich bitte auf der Stammtischseite. Dort findest du auch weitere Informationen.

Diese Nachricht wurde im Auftrag von Der Checkerboy von Luke081515Bot 18:20, 21. Mai 2015 (CEST) versendet. Du erhälst diese Nachricht weil du in der Kategorie:Benutzer:aus Sachsen oder einer Unterkategorie zu finden bist.