Binär

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

binär bzw. Binärsystem (von lat. bini, für „je zwei“ oder bina, für „doppelt“ oder „paarweise“) bezieht sich auf:

  • binäre Analyse, eine Analyse sprachlicher Einheiten in der Linguistik, die in jedem Schritt eine Einheit in möglichst genau zwei Bestandteile (Konstituenten) zerlegt


Mathematik:

  • Dualsystem (auch „Zweiersystem“), ein Zahlensystem, das nur zwei verschiedene Ziffern zur Darstellung von Zahlen verwendet
  • Dualcode, der am häufigsten für Zahlen verwendete Binärcode
  • binäre Verknüpfung, eine Verknüpfung mit zwei Operanden, siehe Zweistellige Verknüpfung
  • Binärbaum, in der Graphentheorie einen Baum, dessen Knoten höchstens zwei Unterknoten haben


Informationstechnik:

  • Binärcode, einen Code, mit dem Nachrichten durch Sequenzen von genau zwei verschiedenen Symbolen (z. B. 1 und 0) dargestellt werden können
  • Binärdatei, eine Datei, die im Unterschied zu einer reinen Textdatei beliebige Bitmuster enthalten kann
  • ein zweigeteiltes Metrum in der Musik, siehe Metrum (Musik)


Biologie:

  • Binäre Nomenklatur, die Zusammensetzung des Artnamens aus Gattungsbezeichner und Artepitheton, siehe Binomen


Chemie:


Astronomie:

  • binäres System oder Binärsystem – zwei aneinander gebundene Sterne, siehe Doppelstern


Siehe auch:

 Wiktionary: binär – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: Binärsystem – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.