Blau-Weiß Alsdorf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blau-Weiß Alsdorf
Blau-Weiß Alsdorf.jpg
Voller Name Sportvereinigung Blau-Weiß
Alsdorf e.V.
Gegründet 15. Juni 2004
Stadion  ?
Plätze n.b.
Liga Kreisliga C
2012/13 12. Platz (Kreisliga B)
Heim
Auswärts

Blau-Weiß Alsdorf ist ein Sportverein aus Alsdorf. Die erste Fußballmannschaft spielte zu Beginn der Saison 2013/14 in der Kreisliga C - Staffel 2 im Kreis Aachen. Da die Mannschaft nach wenigen Spieltagen vom Spielbetrieb zurückgezogen wurde stehen sie als erster Absteiger in die Kreisliga D fest. Der Vorgängerverein Viktoria Alsdorf spielte ein Jahr in der damals zweitklassigen 2. Liga West.

Geschichte[Bearbeiten]

Am 19. Juni 1949 fusionierten die Vereine Alsdorfer Sportvereinigung (gegründet am 22. Juni 1919) und der SC Viktoria Kellersberg (gegründet 1916) zur Sportvereinigung Viktoria Alsdorf. Unter diesem Namen wurde der Verein in die damals zweitklassige II. Division West aufgenommen. Nach einem zwölften Platz in der Saison 1949/50 wurde dem Verein wegen Mängel in der Buchführung die Lizenz entzogen und musste zwangsabsteigen.

Im Jahre 1952 errang der Verein die Niederrheinmeisterschaft, nachdem sich die Viktoria in den Entscheidungsspielen gegen TuRa Bonn durchsetzen konnte. Da die II. Division von einer zweigleisigen in eine eingleisige Liga zusammengefasst wurde, wurde der Aufstieg ausgesetzt. Bei der Amateurmeisterschaft schieden die Alsdorfer im Viertelfinale gegen den VfR Schwenningen aus. Zwei Jahre später stieg die Viktoria in die Viertklassigkeit ab.

Nach dem sofortigen Wiederaufstieg gehörte die Viktoria 1956 zu den Gründungsmitgliedern der Verbandsliga Mittelrhein, aus der sie 1962 abstiegen. Auch dieses Mal folgte der sofortige Wiederaufstieg. Im Jahre 1966 folgte der erneute Abstieg in die Landesliga, die die Viktoria erst 1971 wieder nach oben verließen. Es folgte der sofortige Wiederabstieg, dem 1974 der Absturz in die Bezirksliga folgte.

Am 15. Juni 2004 fusionierte die Viktoria mit dem im Jahre 1910 gegründeten Verein SV Rhenania Alsdorf zu Blau-Weiß Alsdorf.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]