Bytča

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bytča
Wappen Karte
Wappen von Bytča
Bytča (Slowakei)
Bytča
Bytča
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Žilinský kraj
Okres: Bytča
Region: Severné Považie
Fläche: 43,168 km²
Einwohner: 11.313 (31. Dez. 2011)
Bevölkerungsdichte: 262,07 Einwohner je km²
Höhe: 308 m n.m.
Postleitzahl: 014 01
Telefonvorwahl: 0 41
Geographische Lage: 49° 13′ N, 18° 33′ O49.22277777777818.558055555556308Koordinaten: 49° 13′ 22″ N, 18° 33′ 29″ O
Kfz-Kennzeichen: BY
Kód obce: 517461
Struktur
Gemeindeart: Stadt
Gliederung Stadtgebiet: 7 Stadtteile
Verwaltung (Stand: Januar 2011)
Bürgermeister: Miroslav Minárčik
Adresse: Mestský úrad Bytča
Námestie SR 1
01438 Bytča
Webpräsenz: www.bytca.sk
Statistikinformation auf statistics.sk

Bytča ist eine Stadt in der nordwestlichen Slowakei.

Geographie[Bearbeiten]

Schloss
Kirche in der Stadt

Sie liegt beim Zusammenfluss des Baches Petrovička mit dem Fluss Waag, in einem kleinen Talkessel, umgeben vom Gebirge Javorníky im Norden und Westen und von den Súľovské vrchy im Osten und Süden. Das Stadtzentrum liegt auf einer Höhe von 308 m n.m. und ist 18 Kilometer von Žilina und 185 Kilometer von Bratislava entfernt.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Ort entstand 1946 durch Zusammenschluss der Gemeinden Malá Bytča, Veľká Bytča und Hliník nad Váhom (früher auch Hlinik). Heute besteht die Stadt aus den Teilen:

Bevölkerung[Bearbeiten]

Ergebnisse nach der Volkszählung 2001 (11.550 Einwohner):

Nach Ethnie:

  • 98,27 % Slowaken
  • 0,58 % Tschechen
  • 0,03 % Polen

Nach Religion:

  • 90,87 % römisch-katholisch
  • 4,35 % konfessionslos
  • 1,51 % evangelisch

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten]

Siehe auch: Liste der denkmalgeschützten Objekte in Bytča

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Bytča – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien