Christian Hopkins

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Christian Hopkins
New York GiantsNr. 48
Tight End
Geburtsdatum: 26. Februar 1985
Geburtsort: Chicago, Illinois
Größe: 1,96 m Gewicht: 116 kg
NFL-Debüt
Keine Regular-Season- oder Postseason-Auftritte
Karriere
College: University of Toledo
Nicht gedraftet 2008
 Teams:
Momentaner Status: Practice Squad
Karriere-Highlights und Auszeichnungen

Christian "Chris" James Hopkins[1] (* 26. Februar 1985 in Chicago, Illinois) ist ein American-Football-Spieler auf der Position des Tight Ends. Er befindet sich im Practice Squad der New York Giants in der National Football League (NFL). Er spielte College Football an der University of Toledo. Hopkins hat am 30. Juli 2011 bei den New York Giants einen Vertrag als Rookie Free Agent unterschrieben.[2] Er gewann einen Super-Bowl-Ring als Mitglied der Giants nach dem Sieg über die New England Patriots beim Super Bowl XLVI.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Chris Hopkins. Toledo Rockets. Abgerufen am 6. Februar 2012.
  2. New York Giants 2011 Media Guide (PDF; 10,0 MB) NFL.com. Abgerufen am 6. Februar 2012.

Weblinks[Bearbeiten]