Commendatore

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Commendatore (deutsch ‚Komtur‘) ist eine Klasse bei verschiedenen italienischen Orden. Commendatore ist in der Mitte der Rangordnung der Ordensklassen, meistens über Cavaliere und Ufficiale, und unter Grande Ufficiale und Cavaliere di Gran Croce.

Commendatore war eine Klasse des 1815 gestifteten Militärordens von Savoyen (Ordine Militare di Savoia), des 1868 gestifteten Ordens der Krone von Italien (Ordine della Corona d'Italia) und des Kolonial-Ordens vom Stern von Italien (Ordine coloniale della Stella d'Italia).

Nach dem Zweiten Weltkrieg und der Ausrufung der Republik ist Commendatore jetzt eine Klasse des Verdienstordens der Italienischen Republik (Ordine al merito della Repubblica Italiana), des Militärordens von Italien (Ordine militare d'Italia) und des Ordens des Sterns der Italienischen Solidarität (Ordine della Stella della Solidarietà Italiana).

Die berühmte literarische Figur eines Commendatore ist der Vater Donna Annas in der Oper Don Giovanni von Mozart.

Häufig wird Commendatore an Personen verliehen, die sich besondere Verdienste um die Wirtschaft Italiens erworben haben. Ein berühmtes Beispiel dafür ist Commendatore Enzo Ferrari. In diesem Zusammenhang ist eine Vergleichbarkeit mit staatlichen Titeln anderer Länder gegeben, beispielsweise mit dem Ehrentitel Kommerzialrat in Österreich.