Delaware State Route 299

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straßenschild der Delaware State Route 299
Karte
Karte der Delaware State Route 299
Basisdaten
Gesamtlänge:  9,77 mi/15,72 km
Anfangspunkt:  MD Route 282.svg MD 282 nahe Warwick
Endpunkt:  Elongated circle 9.svg DE 9 nahe Odessa
County:  New Castle County

Die Delaware State Route 299 (kurz DE 299) ist eine State Route im US-Bundesstaat Delaware, die in Ost-West-Richtung verläuft.

Die State Route beginnt an der Maryland State Route 282 östlich von Warwick und endet nach 15,7 Kilometern südöstlich von Odessa in Mathews Corner an der Delaware State Route 9.

Verlauf[Bearbeiten]

Bereits kurz nach der Grenze zu Maryland trifft die DE 299 auf den U.S. Highway 301, der bis zu Stadtgrenze von Middletown eine gemeinsame Trasse mit der State Route nutzt. Nach etwa der Hälfte dieser Strecke verläuft auch die State Route 15 über die Trasse. Im Zentrum der Stadt Middletown kreuzt die DE 299 die Strecke der Norfolk Southern Railway sowie die Delaware State Route 71. Zwischen Middletown und Odessa trifft die Straße auf die Trasse der Delaware State Route 1 und im Zentrum der Stadt auf den U.S. Highway 13. Am südöstlichen Ortsausgang von Odessa passiert die State Route das historische Corbit-Sharp House. Nach insgesamt 15,72 Kilometern endet die Straße an der Delaware State Route 9 in Mathews Corner südöstlich von Odessa.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]