Dennis Szczesny

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dennis Jan Szczesny (* 22. November 1993 in Dinslaken) ist ein deutsch-polnischer Handballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Der ursprünglich aus Dinslaken stammende Spieler spielte ab 2011 für die Handball-Bundesliga-Mannschaft des DHC Rheinland.[1] Zur Saison 2012/13 wechselte Szczesny zum Zweitligisten TV Bittenfeld.[2] Im Sommer 2014 wechselte er zu TUSEM Essen.[3]

Szczesny ist Rückraumspieler in der polnischen U-19 Nationalmannschaft, in der er sich nach seinen ersten Einsätzen als Stammspieler etablieren konnte. Er nahm am Jugend-Länderpokal 2010 teil und wurde in das All-Star-Team des Turniers gewählt.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.rp-online.de/niederrheinnord/dinslaken/sport/Mit-17-in-die-Bundesliga_aid_974038.html
  2. handball-world.com: Junioren-Nationalspieler entscheidet sich für Bittenfeld
  3. wg.tvb1898.de: Bittenfeld holt jungen Rechtsaußen, abgerufen am 26. März 2014