Dingiri Banda Wijetunga

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dingiri Banda Wijetunga (* 15. Februar 1916, Polgahanga; † 21. September 2008, Kandy) war ein Politiker aus Sri Lanka.

Wijetunga war von 1988 bis 1989 Gouverneur der nordwestlichen Provinz. Vom 3. März 1989 bis zum 7. Mai 1993 amtierte er als Premierminister von Sri Lanka und vom 1. Mai 1993 bis 12. November 1994 schließlich als Präsident des Landes.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Britannica: Dingiri Banda Wijetunga