Domenico Millelire

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Domenico Millelire

Domenico Millelire (* 1761 auf La Maddalena; † 14. August 1827 ebenda) war Soldat der Marine des Königreiches Sardinien-Piemont. Er trat 1778 als Freiwilliger in die Marine ein. Bei der Verteidigung des Inselarchipels von La Maddalena (Sardinien) und des dortigen Marinestützpunktes gegen einen Angriff französischer Revolutionsstreitkräfte (Gefecht bei La Maddalena) zeichnete er sich im Februar 1793 besonders aus. Später wurde Millelire Offizier und schließlich Kommandant des Marinestützpunktes von La Maddalena. Millelire war unter den ersten, die mit der Medaglia d'oro al valor militare ausgezeichnet wurden.

Weblinks[Bearbeiten]