Edsel Dope

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Edsel Dope (* 21. März 1974 in West Palm Beach, Florida; bürgerlich Brian Charles Ebejer) ist der Sänger und Songwriter der US-amerikanischer Alternative-Metal-/Nu-Metal-Band Dope. Dope wurde von Edsel und seinem älteren Bruder Simon Dope am 10. Dezember 1997 in New York City gegründet.

Leben[Bearbeiten]

Edsel Dope wuchs in Florida bei seiner alleinerziehenden Mutter auf. Er interessierte sich sehr für Musik und wollte Schlagzeuger werden. Neben dem Schlagzeug spielt er Gitarre und Bass und interessiert sich für Elektrische Musik. Er war an der Produktion aller Dope Alben beteiligt und spielte für das erste Dope Album, Felons and Revolutionaries, die meisten Instrumente.

Referenzen[Bearbeiten]