Erich Gerberding

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erich Gerberding (* 15. Oktober 1921 in Hannover; † 24. Mai 1986 in Leipzig) war ein deutscher Schauspieler.

Nach 1945 hatte Gerberding zunächst Bühnenengagements in Gera und Heiligenstadt, bevor er ein langjähriges Ensemblemitglied der Städtischen Bühnen Leipzig wurde. Parallel zu seiner Theatertätigkeit erhielt er große Charakterrollen in Film- und Fernsehproduktionen. Hervorzuheben sind seine Rollen in Freispruch mangels Beweises und dem Fernsehmehrteiler Die Flucht aus der Hölle.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]