Fürstenau (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fürstenau bezeichnet folgende Orte:

in Deutschland

in der Schweiz

  • die Gemeinde Fürstenau im Kanton Graubünden, siehe Fürstenau GR

in Polen

  • Barnimie, eine Ortschaft in der Woiwodschaft Westpommern (ehemals Fürstenau, Landkreis Arnswalde, Pommern); siehe Drawno
  • Kmiecin, eine Ortschaft in der Woiwodschaft Pommern (ehemals Fürstenau, Landkreis Elbing, Pommern); siehe Nowy Dwór Gdański
  • Książ Śląsk, eine Ortschaft in der Woiwodschaft Niederschlesien (ehemals Fürstenau, Landkreis Freystadt, Niederschlesien)
  • Książęca Wieś, eine Ortschaft in der Woiwodschaft Niederschlesien (ehemals Fürstenau, Landkreis Militsch, Niederschlesien); siehe Żmigród
  • Księżno, eine Ortschaft in der Woiwodschaft Ermland-Masuren (ehemals Fürstenau, Landkreis Braunsberg, Ostpreußen); siehe Wilczęta
  • Księżno, eine Ortschaft in der Woiwodschaft Ermland-Masuren (ehemals Fürstenau, Landkreis Bartenstein, Ostpreußen); siehe Bisztynek
  • Leśniewo (Srokowo), eine Ortschaft in der Woiwodschaft Ermland-Masuren (ehemals Fürstenau, Landkreis Rastenburg, Ostpreußen)
  • Milin, eine Ortschaft in der Woiwodschaft Niederschlesien (ehemals Fürstenau, Landkreis Breslau, Niederschlesien)


Fürstenau ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:

 Wiktionary: Fürstenau – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.