Gigi Edgley

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gigi Edgley (2013)

Gigi Edgley (* 16. November 1977, Perth, Western Australia) ist eine australische Schauspielerin, bekannt durch ihre Rolle der Chiana in der Science-Fiction-Serie Farscape.

Biografie[Bearbeiten]

Gigi Edgley ist die Tochter von MBE Michael Edgley und der ehemaligen Miss Australien Jeni Edgley. 1998 machte sie ihren Bachelor of Arts an der Queensland University of Technology.

Ihre erste Rolle hatte Edgley 1998 in dem Doku-Drama Das Zugunglück (The Day of the Roses) zum Granville Zugunglück in der Nähe von Sydney von 1977. Es folgten Gastauftritte in verschiedenen australischen Fernsehserien.

Von 1999 bis 2003 spielte Edgley eine der Hauptrollen in Farscape sowie in der abschließenden Miniserie Farscape: The Peacekeeper Wars 2004. Dieses Engagement brachte ihr unter anderem 2002 eine Nominierung für den Saturn Award als beste Nebendarstellerin einer Fernsehserie ein.

Von 2009 bis 2011 hatte sie eine der Hauptrollen in der australischen Fernsehserie Rescue: Special Ops.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Gigi Edgley – Sammlung von Bildern