Gonggar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage des Kreises Gonggar in Tibet
Lage im Regierungsbezirk Shannan

Gonggar (tib.: gong dkar rdzong , གོང་དཀར་རྫོང་, Gongkar Dzong, 贡嘎县Gònggá Xiàn) ist ein Kreis des Regierungsbezirks Shannan im Süden des Autonomen Gebiets Tibet in der Volksrepublik China.

1999 zählte er 46.154 Einwohner.[1]

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich der Kreis aus fünf Großgemeinden und drei Gemeinden zusammen. Diese sind (Pinyin/chin.):

Flughafen Lhasa-Gonggar[Bearbeiten]

Der Flughafen von Lhasa, der Flughafen Lhasa-Gonggar, liegt auf seinem Gebiet.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. http://www.people.fas.harvard.edu/~chgis/work/downloads/faqs/1999_pop_faq.html

29.39916666666791.118888888889Koordinaten: 29° 24′ N, 91° 7′ O