Guiding

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Kreis Guiding (chinesisch 贵定县Pinyin Guìdìng Xiàn) ist ein Kreis im Autonomen Bezirk Qiannan der Bouyei und Miao im Süden der chinesischen Provinz Guizhou. Guiding hat eine Fläche von 1.630,8 km² und zählt 288.200 Einwohner (2003). Sein Hauptort ist die Großgemeinde Chengguan (城关镇).

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich der Kreis aus acht Großgemeinden und zwölf Gemeinden zusammen. Diese sind:

Sonstiges[Bearbeiten]

In der Gemeinde Yanxia befindet sich eine Zuchtstation für Chinesische Riesensalamander.

Weblinks[Bearbeiten]

26.3975107.18722222222Koordinaten: 26° 24′ N, 107° 11′ O