Guy A. Sansaricq

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Guy A. Sansaricq (* 6. Oktober 1934 in Jeremi) ist emeritierter Weihbischof in Brooklyn.

Leben[Bearbeiten]

Guy A. Sansaricq empfing am 28. Mai 1966 die Priesterweihe für das Bistum Les Cayes. Er wurde am 9. Januar 1991 in den Klerus des Bistums Brooklyn inkardiniert.

Johannes Paul II. ernannte ihn am 6. Juni 2006 zum Titularbischof von Glenndálocha und Weihbischof in Brooklyn. Die Bischofsweihe spendete ihm der Bischof von Brooklyn, Nicholas Anthony DiMarzio, am 22. August desselben Jahres; Mitkonsekratoren waren Thomas Vose Daily, Altbischof von Brooklyn, und Ignatius Anthony Catanello, Weihbischof in Brooklyn.

Am 6. Oktober 2010 nahm Papst Benedikt XVI. seinen altersbedingten Rücktritt an.

Weblinks[Bearbeiten]