Heinz Wackers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
DeutschlandDeutschland Heinz Wackers Eishockeyspieler
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 20. September 1925
Geburtsort Deutschland
Spielerbezogene Informationen
Position Torwart
Spielerkarriere
1938–1950er KEV 36
KTSV Preußen

Heinz Wackers (* 20. September 1925) ist ein ehemaliger Eishockeytorwart.

In den Jahren 1938 bis Ende der 1950er spielte er für den KEV 36 und den KTSV Preußen insgesamt 700-Mal in der höchsten deutschen Eishockeyliga. In der Saison 1950/1951 wurde er mit Preußen Krefeld Deutscher Meister.

International stand er sechsmal für die Deutsche Nationalmannschaft im Tor und war Teil der Olympiamannschaft 1952 in Oslo (Norwegen).