Henderson (Nebraska)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Henderson
York County Nebraska Incorporated and Unincorporated areas Henderson Highlighted.svg
Lage in Nebraska
Basisdaten
Gründung: 1887
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Nebraska
County:

York County

Koordinaten: 40° 47′ N, 97° 49′ W40.777777777778-97.810833333333524Koordinaten: 40° 47′ N, 97° 49′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 986 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 704,3 Einwohner je km²
Fläche: 1,4 km² (ca. 1 mi²)
davon 1,4 km² (ca. 1 mi²) Land
Höhe: 524 m
Postleitzahl: 68371
Vorwahl: +1 402
FIPS:

31-22080

GNIS-ID: 0829928
Webpräsenz: www.cityofhenderson.org
Bürgermeister: Lucas Epp

Henderson ist eine Stadt im York County im US-Bundesstaat Nebraska.

Demografie[Bearbeiten]

Laut United States Census 2000 hat Henderson 986 Einwohner, davon 452 Männer und 534 Frauen[1].

Lage[Bearbeiten]

Henderson liegt im Südosten Nebraskas ca. 4 km südlich der Interstate 80. Grand Island liegt ca. 45 km westlich von Henderson.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Gebiet des heutigen Henderson wurde nach dem ersten bekannten Siedler in der Region David Henderson benannt. Dieser siedelte dort schon 1866 mit seinem Sohn und Freunden und gründete den Ort. 1874 begannen Mennoniten-Familien aus Preußen einzuwandern, deren Nachkommen noch heute den größten Anteil an den Einwohnern darstellen. 1876 wurde die erste Schule gegründet und 1887 erreichte eine Linie der Fremont, Elkhorn & Missouri Valley Railroad den Ort. Im gleichen Jahr entstanden weitere Häuser, Geschäfte und ein Zugdepot und die Stadt wurde offiziell eingetragen. Nach der Großen Depression in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts konnte sich der Ort erholen und seine Einwohnerzahlen steigern. Während Henderson 1920 485 Einwohner zählte, waren es 1950 536 und aktuell 986.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://censtats.census.gov/data/NE/1603122080.pdf

Weblinks[Bearbeiten]