Hirose Electric

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
HIROSE ELECTRIC CO., LTD.
Firmenlogo mit dem stilisierten Schriftzug "HRS"
Rechtsform Limited Company
ISIN JP3799000009
Gründung 15. August 1937
Sitz Tokyo, Japan
Leitung Tatsuro Nakamura (Präsident)
Mitarbeiter 4.146 (31. März 2007)
Umsatz 115,485 Mrd. Yen
(Gj. 2006/2007)
Branche Elektrotechnik
Produkte SteckverbindungVorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Produkte
Website www.hirose.com
Hirose Modularstecker TM21

Das Unternehmen HIROSE ELECTRIC CO., LTD. (jap. ヒロセ電機, Hirose Denki) ist ein Hersteller von Steckverbindungen aus Japan. Besondere Bekanntheit erreichte das Unternehmen durch Computer-Netzwerkstecker (meist RJ-45 genannt) für Twisted-Pair-Kabel. Hirose Electric bietet dabei nicht nur die Stecker, sondern auch dazu passende Anschlagwerkzeuge an. Das System aus Stecker und Werkzeugen ermöglicht eine leichtere Montage als bei den Produkten vieler anderer Hersteller.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Unternehmen wurde am 15. August 1937 von Keizo Hirose (広瀬銈三, Hirose Keizō, † 1971) in Tokio als Hirose Shōkai (広瀬商会) gegründet und ist seit den 1960er Jahren weltweit aktiv. Die Tochterunternehmen HIROSE Electric GmbH in Ostfildern wurde im Februar 1988 gegründet.

Kennzahlen[Bearbeiten]

Hirose Electric hat 4.146 Mitarbeiter weltweit (Stand: 31. März 2007) und erreichte im Geschäftsjahr 2006/2007 einen Umsatz von 115,485 Mrd. Yen.

Weblinks[Bearbeiten]