Hjalmar Hammarskjöld

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hjalmar Hammarskjöld

Knut Hjalmar Leonard Hammarskjöld (* 4. Februar 1862 in Tuna, Småland; † 12. Oktober 1953 in Stockholm) war ein schwedischer Politiker, Juraprofessor, Staatsrat und Reichstagsabgeordneter sowie Ministerpräsident vom 17. Februar 1914 bis 30. März 1917.

Er war seit 1890 mit Agnes Almquist verheiratet und Vater von vier Kindern, Bo, Åke, Sten und Dag Hammarskjöld.

Weblinks[Bearbeiten]