Italienischer Basketballpokal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Italienische Basketballpokal (italienisch: Coppa Italia di pallacanestro) wird seit 1968 ausgetragen. In den Jahren von 1975 bis 1983 wurde kein Pokalsieger ermittelt.

Pokalsieger der Herren[Bearbeiten]

  • 1968 : Fides Napoli
  • 1969 : Ignis Varese
  • 1970 : Ignis Varese
  • 1971 : Ignis Varese
  • 1972 : Simmenthal Milan
  • 1973 : Ignis Varese
  • 1974 : Sinudyne Bologna
  • 1975 : nicht ausgetragen
  • 1976 : nicht ausgetragen
  • 1977 : nicht ausgetragen
  • 1978 : nicht ausgetragen
  • 1979 : nicht ausgetragen
  • 1980 : nicht ausgetragen
  • 1981 : nicht ausgetragen
  • 1982 : nicht ausgetragen
  • 1983 : nicht ausgetragen

Übersicht[Bearbeiten]

Virtus Bologna 8
Treviso 8
Siena 5
Olimpia Milano 4
Varese 4
Pesaro 2
Avellino 1
Fortitudo Bologna 1
Caserta 1
SS Napoli 1
Partenope Napoli 1
Sassari 1
Verona 1