Izabel Goulart

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Izabel Goulart

Maria Izabel Goulart Dourado (* 23. Oktober 1984 in São Carlos, São Paulo, Brasilien) ist ein brasilianisches Model.

Entdeckt wurde sie von einem Haarstylisten während eines Einkaufsbummels mit der Mutter in ihrer Heimatstadt. Bei einem Contest in der Bundeshauptstadt São Paulo wurde schließlich das Modeunternehmen Victoria’s Secret auf Izabel Goulart aufmerksam. Im Jahr 2005 hatte sie ihr Debüt in der Victoria’s Secret Fashion Show. Sie arbeitete mit namhaften Fotografen wie Terry Richardson, David Sims, Greg Kadel und Vincent Peters, u. a. für die Modemagazine Vogue und Elle. Momentan lebt sie aus beruflichen Gründen in New York.

Goulart ist eines von insgesamt sieben Kindern. Die Familie hat italienische Wurzeln.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Izabel Goulart – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien