Jaskulin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jaskulin
Jaskulin führt kein Wappen
Jaskulin (Polen)
Jaskulin
Jaskulin
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Niederschlesien
Landkreis: Świdnica
Gmina: Dobromierz
Geographische Lage: 50° 53′ N, 16° 15′ O50.88416666666716.257222222222Koordinaten: 50° 53′ 3″ N, 16° 15′ 26″ O
Einwohner:
Telefonvorwahl: (+48) 74
Wirtschaft und Verkehr
Straße: DK 34 DobromierzŚwiebodzice
Nächster int. Flughafen: Breslau

Jaskulin (deutsch Möhnersdorf) ist ein Dorf in der polnischen Gmina Dobromierz im Powiat Świdnicki der Woiwodschaft Niederschlesien mit schätzungsweise 161 Einwohnern.

Jaskulin liegt ca. vier Kilometer südöstlich von Dobromierz, 13 Kilometer westlich of Świdnica und 61 Kilometer südwestlich der Woiwodschaftshauptstadt Breslau an der Staatsstraße DK 34, die die Städte Dobromierz und Świebodzice verbindet.

Bis 1945 war Möhnersdorf ein Ort im Landkreis Jauer des Regierungsbezirks Breslau in der preußischen Provinz Niederschlesien. 1945 fiel der Ort an Polen und wurde in Jaskulin umbenannt. Von 1975 bis 1998 gehörte Jaskulin zur Woiwodschaft Wałbrzych.