Jean-Claude Denis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jean-Claude Denis (2008)

Jean-Claude Denis (* 1. Januar 1951 in Paris) ist ein französischer Comiczeichner.

Nach seinem Studium der "visuellen Kommunikation" an der École nationale supérieure des arts décoratifs de Paris war er als Werbezeichner und Buchcover-Illustrator tätig. In den 1980er Jahren veröffentlichte er im Magazin (à suivre) die Abenteuer des liebenswert-unbeholfenen Großstädters Luc Leroi (dt.: Luc Lamarc), welche in bislang sieben Alben nachgedruckt wurden. Parallel dazu zeichnete er die Kinderserie Rup Bonchemin für den Verlag Casterman.

Ehrungen und Preise[Bearbeiten]

Alben[Bearbeiten]

  • Die sieben Todsünden (Taschen, 1984)
  • Luc Lamarc (3 Alben, Carlsen, 1987-1991)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Jean-Claude Denis – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien