John Henry Twachtman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
John Henry Twachtman,
Fotografie von Gertrude Käsebier, um 1900
John H. Twachtman: Die weiße Brücke

John Henry Twachtman (* 4. August 1853 in Cincinnati; † 8. August 1902 in Gloucester, Massachusetts) war ein amerikanischer Maler und Radierer des Impressionismus, besonders Landschaftsbilder.

Seine ersten Unterweisungen erhielt er von Frank Duveneck. Er studierte ab 1875 an der Bayerische Akademie der Schönen Künste in München und in Paris (Académie Julian 1883 bis 1885). Twachtman war Mitglied der Ten American Painters. 1886 kehrte er in die Vereinigten Staaten zurück.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: John Henry Twachtman – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien