Ken Keeler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ken Keeler auf der San Diego Comic-Con International 2010

Kenneth „Ken“ Keeler (* 1961) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Fernsehproduzent. Er war für eine Reihe von Fernsehserien tätig und wurde vor allem durch seine Arbeiten an Die Simpsons und Futurama bekannt. Bei beiden Serien trat er auch als Produzent und ausführender Produzent Fernsehproduzent in Aktion. Keeler wurde unter anderem mit zwei Emmys, zwei Annie Awards und zwei WGA Awards ausgezeichnet.

Keeler hält einen Ph.D. in Mathematik. Für das Drehbuch zur Futurama-Episode Im Körper des Freundes entwarf und bewies er eigens ein mathematisches Theorem.[1]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Jahr Auszeichnung Kategorie Für Ergebnis
1997 Emmy[2] Outstanding Music And Lyrics Die Simpsons: Der beliebte Amüsierbetrieb für das Lied We Put The Spring In Springfield Gewonnen
(gemeinsam mit Alf Clausen)
1998 Emmy[2] Outstanding Music And Lyrics Die Simpsons: Homer und New York für das Lied You’re Checkin’ In Gewonnen
(gemeinsam mit Alf Clausen)
Annie Award[3] Outstanding Music in an Animated Television Production Gewonnen
(gemeinsam mit Alf Clausen)
1999 Annie Award[4] Outstanding Individual Achievement for Writing in an Animated Television Production Futurama: Sein erster Flug zum Mond Nominiert
2003 Emmy[2] Outstanding Music and Lyrics Die Simpsons: Auf der Familienranch für das Lied Everybody Hates Ned Flanders Nominiert
(gemeinsam mit Alf Clausen und Ian Maxtone-Graham)
Annie Award[5] Music in an Animated Television Production Die Simpsons: Auf der Familienranch Gewonnen
(gemeinsam mit Alf Clausen und Ian Maxtone-Graham)
Futurama: Die Hände des Teufels Nominiert
WGA Award[6] Animation Futurama: Der göttliche Bender Gewonnen
2004 Emmy[2] Outstanding Music and Lyrics Futurama: Die Hände des Teufels für das Lied I Want My Hands Back Nominiert
2011 WGA Award[6] Animation Futurama: Im Körper des Freundes Gewonnen

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Ken Keeler – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Alaina G. Levine: Profiles in Versatility. The Futurama of Physics with David X. Cohen. 2010, abgerufen am 27. März 2012 (englisch).
  2. a b c d Ken Keeler in der Primetime Emmy Award Database. Academy of Television Arts & Sciences, abgerufen am 28. März 2012 (englisch).
  3. Legacy: 26th Annual Annie Award Nominees and Winners (1998). The International Animated Film Society, abgerufen am 28. März 2012 (amerikanisches englisch).
  4. Legacy: 27th Annual Annie Award Nominees and Winners (1999). The International Animated Film Society, abgerufen am 13. Mai 2008 (amerikanisches englisch).
  5. Legacy: 31st Annual Annie Award Nominees and Winners (2003). The International Animated Film Society, abgerufen am 13. Mai 2008 (amerikanisches englisch).
  6. a b Writers Guild Awards. Award Winners. Abgerufen am 23. Februar 2011 (amerikanisches englisch, Liste der WGA-Award-Preisträger seit 1996).