Kenny Smith

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basketballspieler
Kenny Smith
Spielerinformationen
Voller Name Kenneth Smith
Spitzname The Jet
Geburtstag 8. März 1965
Geburtsort New York City, Vereinigte Staaten
Größe 191 cm
Position Point Guard
College UNC Chapel Hill
NBA Draft 1987, 6. Pick, Sacramento Kings
Vereine als Aktiver
1987–1990 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sacramento Kings
1990 000 0 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Atlanta Hawks
1990–1996 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Houston Rockets
1996 000 0 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Detroit Pistons
1996–1997 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Orlando Magic
1997 000 0 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Denver Nuggets

Kenneth „Kenny“ Smith (* 8. März 1965 in Queens, New York City) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Basketballspieler der NBA. Aktuell ist er als TV-Basketball-Analyst tätig, vor allem für die Sendung Inside the NBA des Fernsehsenders TNT. Als Spieler gewann er 1994 und 1995 mit den Houston Rockets die NBA-Meisterschaft. 1988 wurde Smith für seine spielerische Leistung im ersten NBA-Jahr in das NBA All-Rookie Team berufen.

Smith arbeitet seit 1998 für TNT.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Profil auf basketball-reference.com (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Kenny Smith, NBA bei TNT, auf tnt.tv, zuletzt aufgerufen am 29. April 2011 (englisch)