Klangforum Wien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Klangforum Wien ist ein 1985 von Beat Furrer gegründetes Solistenensemble für zeitgenössische Musik.

Weltweite Konzerttätigkeit mit über 80 Aufführungen pro Saison führen das 24 Mitglieder zählende Ensemble durch Europa, die USA und Japan. Seit 1997 ist Sylvain Cambreling Erster Gastdirigent des Klangforum Wien. Das Klangforum Wien bestreitet einen eigenen Zyklus im Wiener Konzerthaus. Jedes Jahr vergibt das Ensemble Kompositionsaufträge an Komponisten, es spielt zahlreiche Ur- und Erstaufführungen. Ehrenmitglieder des Klangforum Wien sind Friedrich Cerha, Sylvain Cambreling und Beat Furrer.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]