Kraftwerk Konakowo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

f2

Kraftwerk Konakowo
Konakowskaja GRES am Iwankowoer Stausee der Wolga
Konakowskaja GRES am Iwankowoer Stausee der Wolga
Lage
Kraftwerk Konakowo (Oblast Twer)
Kraftwerk Konakowo
Lage in Twer, Russland
Koordinaten 56° 44′ 27,5″ N, 36° 46′ 14,7″ O56.74096136.770742Koordinaten: 56° 44′ 27,5″ N, 36° 46′ 14,7″ O
Land Russland
Gewässer Wolga
Daten
Primärenergie Fossile Energie
Brennstoff Kohle
Leistung 2520 Megawatt
Typ Dampfkraftwerk
Betriebsaufnahme 1969

Das Kraftwerk Konakowo (Konakowskaja GRES, russisch Конаковская ГРЭС) ist ein kohlebefeuertes Wärmekraftwerk in der Nähe der Stadt Konakowo in der Oblast Twer, Russland.

Das 1969 errichtete Kraftwerk hat eine Leistung von 2520 MW und besteht aus vier Blöcken.

Eine Besonderheit von Konakowskaja GRES ist, dass zwei der drei Kamine auch als Freileitungsmaste für die vom Kraftwerk abgehenden Stromleitungen dienen.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Eintrag in der Großen Sowjetischen Enzyklopädie (russisch)