La Plata Peak

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
La Plata Peak
2007-06-24-plata-eve-close2.jpg
Höhe 4369 m
Lage Colorado, USA
Gebirge Sawatch Range, Rocky Mountains
Koordinaten 39° 1′ 46″ N, 106° 28′ 21″ W39.029444444444-106.47254369Koordinaten: 39° 1′ 46″ N, 106° 28′ 21″ W
La Plata Peak (Colorado)
La Plata Peak
Erstbesteigung 26. Juli 1873

Der La Plata Peak ist mit 4.369 m einer der 54 „Fourteeners“ in den Rocky Mountains auf dem Gebiet des US-Bundesstaates Colorado. Er liegt in der Bergkette Sawatch Range im Chaffee County etwa 32 Kilometer südwestlich von Leadville. Der La Plata Peak liegt ganz im San Isabel National Forest und im Collegiate Peaks Wilderness.

Der Name leitet sich von la plata ab, dem spanischen Wort für Silber. Seinen Namen bekam der Berg wegen der vielen Silberablagerungen in der Umgebung.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: La Plata Peak – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien