Laksefjord

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Laksefjord
Lágesvuotna
Gebiet der Kommune Lebesby, die den Laksefjord umfasst

Gebiet der Kommune Lebesby, die den Laksefjord umfasst

Gewässer Barentssee
Landmasse Skandinavische Halbinsel
Geographische Lage 70° 46′ N, 26° 53′ O70.76666666666726.883333333333Koordinaten: 70° 46′ N, 26° 53′ O
Laksefjord (Finnmark)
Laksefjord
Länge 72 km

Der Laksefjord ist ein Fjord in der Kommune Lebesby in der norwegischen Provinz Finnmark. Es handelt sich bei ihm mit einer Länge von 72 km um den drittlängsten Fjord in der Finnmark – nach dem Porsangerfjord und dem Varangerfjord.

Er liegt in einer wenig besiedelten Region mit nur sehr wenigen und kleinen Siedlungen entlang seiner Fjordküste. Der äußere Teil des Fjords wird begrenzt von der Sværholt-Halbinsel im Westen und der Nordkinn-Halbinsel im Osten.