Las Vegas (New Mexico)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Projektes USA eingetragen. Hilf mit, die Qualität dieses Artikels auf ein akzeptables Niveau zu bringen, und beteilige dich an der Diskussion! Eine nähere Beschreibung der zu behebenden Mängel fehlt.
Great Seal of the United States (obverse).svg
Las Vegas
San Miguel County New Mexico Incorporated and Unincorporated areas Las Vegas Highlighted.svg
Lage in County und Bundesstaat
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: New Mexico
County:

San Miguel County

Koordinaten: 35° 36′ N, 105° 13′ W35.596944444444-105.22251958Koordinaten: 35° 36′ N, 105° 13′ W
Zeitzone: Mountain (UTC−7/−6)
Einwohner: 14.565 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 746,9 Einwohner je km²
Fläche: 19,5 km² (ca. 8 mi²)
davon 19,5 km² (ca. 8 mi²) Land
Höhe: 1958 m
Postleitzahlen: 87701, 87745
Vorwahl: +1 505
FIPS:

35-39940

GNIS-ID: 0915788
Webpräsenz: www.lasvegasnm.gov
San Miguel County New Mexico Court House.jpg
San Miguel County Courthouse

Las Vegas ist eine Stadt im Nordosten des US-Bundesstaates New Mexico in San Miguel County. Las Vegas ist der Sitz der Countyverwaltung (County Seat), hat 14.565 Einwohner und umfasst eine Fläche von 19,5 km². Die Stadt liegt am Gallinas River. In Las Vegas sind auch die New Mexico Highlands University und die West Las Vegas High School beheimatet.

Filme[Bearbeiten]

Teile des Films Ballad von Gregorio Cortez (1983) wurden in und um Las Vegas gefilmt. In der Umgebung wurden auch viele Westernfilme gedreht. Außerdem wurden Teile des Films Vampires hier gedreht. Zudem war die Stadt kurze Zeit in Freedom Downtime, einem Film um den Hacker Kevin Mitnick zu sehen. 2010 wurden einige Szenen des Filmes Stichtag in der Region um Las Vegas gedreht.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Las Vegas, New Mexico – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien