Lettische Eishockeyliga 1992/93

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lettische Eishockeyliga
◄ vorherige Saison 1992/93 nächste ►
Meister: Pārdaugava Riga
Absteiger: keiner
• Lettische Eishockeyliga

Die Saison 1992/93 war die zweite Spielzeit der lettischen Eishockeyliga, der höchsten lettischen Eishockeyspielklasse. Meister wurde zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte überhaupt Pārdaugava Riga.

Modus[Bearbeiten]

In der Hauptrunde wurden die 15 Mannschaften in zwei Gruppen eingeteilt, wobei die Gruppe A mit sieben Mannschaften einen Teilnehmer weniger als die Gruppe B mit acht Mannschaften hatte. In der Hauptrunde bestritt jede Mannschaft eine Partie gegen jeden Gruppengegner, wobei sich die vier bestplatzierten Mannschaften jeder Gruppe für die Finalrunde qualifizierten, in der der Meister ausgespielt wurde. Die übrigen sieben Mannschaften bestritten eine Platzierungsrunde. Die Ergebnisse aus der Hauptrunde zwischen Mannschaften, die sich für dieselbe Gruppe qualifizierten, wurden übernommen. Für einen Sieg erhielt jede Mannschaft zwei Punkte, bei einem Unentschieden gab es einen Punkt und bei einer Niederlage null Punkte.

Hauptrunde[Bearbeiten]

Gruppe A[Bearbeiten]

Klub Sp S U N Tore Punkte
1. RTU-Hanza Riga 6 6 0 0 86:022 12
2. Saga Kekava Riga 6 4 1 1 95:023 9
3. Dinamo Juniors Riga 6 4 1 1 71:014 9
4. Essamika Ogre 6 3 0 3 53:036 6
5. LJS-Hanza Riga 6 2 0 4 28:061 4
6. Vecmeistars Riga 6 1 0 5 26:073 2
7. Polaks Engure 6 0 0 6 14:144 0

Sp = Spiele, S = Siege, U = unentschieden, N = Niederlagen, OTS = Overtime-Siege, OTN = Overtime-Niederlage, SOS = Penalty-Siege, SON = Penalty-Niederlage

Gruppe B[Bearbeiten]

Klub Sp S U N Tore Punkte
1. Pārdaugava Riga 7 5 1 1 123:020 11
2. Pārdaugava Riga II 7 5 1 1 075:037 11
3. Latvijas Zelts Riga 7 5 1 1 114:024 11
4. HK Nik’s Brih Riga 7 5 0 2 080:031 10
5. HK Valmiera 7 3 0 4 032:091 6
6. THK Talsi 7 2 0 5 040:120 4
7. Dispeceri Riga 7 1 1 5 027:089 3
8. Smiltenes vanagi 7 0 0 7 008:087 0

Sp = Spiele, S = Siege, U = unentschieden, N = Niederlagen, OTS = Overtime-Siege, OTN = Overtime-Niederlage, SOS = Penalty-Siege, SON = Penalty-Niederlage

Zweite Saisonphase[Bearbeiten]

Finalrunde[Bearbeiten]

Klub Sp S U N Tore Punkte
1. Pārdaugava Riga 21 16 2 3 175:067 34
2. Latvijas Zelts Riga 21 15 2 4 194:101 32
3. Pārdaugava Riga II 21 15 2 4 161:125 32
4. HK Nik’s Brih Riga 21 13 0 8 170:113 26
5. Saga Kekava Riga 21 9 1 11 158:169 19
6. RTU-Hanza Riga 21 7 0 14 114:195 14
7. Dinamo Juniors Riga 21 3 1 17 074:165 7
8. Essamika Ogre 21 2 0 19 102:213 4

Sp = Spiele, S = Siege, U = unentschieden, N = Niederlagen, OTS = Overtime-Siege, OTN = Overtime-Niederlage, SOS = Penalty-Siege, SON = Penalty-Niederlage

Platzierungsrunde[Bearbeiten]

Klub Sp S U N Tore Punkte
1. Vecmeistars Riga 14 9 1 4 112:139 19
2. HK Valmiera 15 8 3 4 111:157 19
3. LJS-Hanza Riga 14 8 2 4 091:111 18
4. THK Talsi 15 8 1 6 119:193 17
5. Dispeceri Riga 15 7 1 7 103:164 15
6. Smiltenes vanagi 15 4 3 8 069:157 11
7. Polaks Engure 14 1 1 12 061:235 3

Sp = Spiele, S = Siege, U = unentschieden, N = Niederlagen, OTS = Overtime-Siege, OTN = Overtime-Niederlage, SOS = Penalty-Siege, SON = Penalty-Niederlage

Weblinks[Bearbeiten]