Lingfield

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

51.17450.013733Koordinaten: 51° 10′ N, 0° 1′ O

Karte: Vereinigtes Königreich
marker
Lingfield
Magnify-clip.png
Vereinigtes Königreich

Lingfield ist eine Kleinstadt (engl. village bzw. civil parish) im District Tandridge der Grafschaft Surrey in South East England.

Der Ort[Bearbeiten]

Die früheste überlieferte Erwähnung Lingfields findet sich auf einer Karte aus dem Jahr 871 unter dem Namen Leangafeld. Heute liegt der Ort, nahe der Grenze zu East Sussex, östlich der A22 in deren Verlauf zwischen Godstone und East Grinstead; die A22 stellt eine der Hauptverbindungsstraßen im Südosten Englands dar. Östlich von Lingfield verläuft der Nullmeridian. Die Einwohnerzahl von Lingfield (Parish) wurde beim Census 2001 mit 4215 Personen ermittelt.[1] Bekannt ist Lingfield insbesondere für seine Pferderennbahn Lingfield Park.[2]

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Censusdaten 2001 für Lingfield
  2. Website von Lingfield Park

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Lingfield, Surrey – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien