Long Lake (Arizona)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Long Lake

BW

Geographische Lage Coconino County, Arizona, USA
Abfluss → Chavez Pass Ditch → ? (Jacks Canyon) → Little Colorado River
Daten
Koordinaten 34° 47′ 23″ N, 111° 12′ 44″ W34.789840713889-111.21219635Koordinaten: 34° 47′ 23″ N, 111° 12′ 44″ W
Long Lake (Arizona)
Long Lake
Fläche 108 hadep1f5
Länge 2,8 kmf6
Breite 700 mf7
Mittlere Tiefe 7.6 mf11

Der Long Lake ist ein Stausee im Süden des Colorado Plateau im Coconino County im US-Bundesstaat Arizona. Er ist 2,8 km lang und 700 m breit. Im See gibt es Katzenwelse (Ictalurus punctatus) und Regenbogenforellen[1]. Deshalb lockt es sehr viele Angler an den See. Der See liegt etwa 109 km südöstlich von Flagstaff.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Guy J. Sagi: Fishing Arizona: Your Guide to Arizona's Best Fishing. Golden West Pub, 2003, S.84 ISBN 188559092X Google-Bücher