Maureen Anderman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Maureen Anderman (* 26. Oktober 1946 in Detroit, Michigan) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten]

Anderman hatte 1970 ihr Debüt am Broadway als Bianca in William Shakespeares Othello. Seit dieser Zeit spielte sie in zahlreichen Aufführungen am Broadway, unter anderem in Produktionen von Hamlet und Macbeth und Edward Albees Wer hat Angst vor Virginia Woolf? Für ihre Darstellungen wurde sie 1972 mit dem Theater World Award ausgezeichnet, zudem wurde sie in nachfolgenden Jahren für den Tony Award und zwei Mal für den Drama Desk Award nominiert. Sie trat auch in einigen Off-Broadway-Produktionen auf.

In Film und Fernsehen war sie hingegen selten zu sehen. Neben Gastrollen in Fernsehserien wie Kojak – Einsatz in Manhattan, Chefarzt Dr. Westphall und Spenser trat sie zwischen 1985 und 1989 in einer wiederkehrenden Gastrolle als Pete O'Phelan in der Serie Der Equalizer auf. Ab den 1990er Jahren war sie nur noch selten im Fernsehen zu sehen

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Broadway (Auswahl)[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]