Mettupalayam

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die Stadt Mettupalayam im Distrikt Coimbatore. Zu anderen Orten gleichen Namens siehe Mettupalayam (Begriffsklärung).
Mettupalayam
மேட்டுப்பாளையம்
Mettupalayam (Indien)
Red pog.svg
Staat: Indien
Bundesstaat: Tamil Nadu
Distrikt: Coimbatore
Subdistrikt: Mettupalayam
Lage: 11° 18′ N, 76° 57′ O11.376.95305Koordinaten: 11° 18′ N, 76° 57′ O
Höhe: 305 m
Einwohner: 69.213 (2011)[1]

d1

Mettupalayam (Tamil: மேட்டுப்பாளையம் Meṭṭuppāḷaiyam [ˈmeːʈːɯpːaːɭaijʌm]) ist eine Stadt im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu. Sie liegt im Distrikt Coimbatore am Fuß der Nilgiri-Berge. Die Stadt liegt auf 305 Metern Höhe und wird vom Fluss Bhavani durchflossen. Die nächstgrößere Stadt ist Coimbatore ca. 50 Kilometer südlich. Laut der indischen Volkszählung von 2011 hat Mettupalayam rund 69.000 Einwohner.

Die wichtigsten Verkehrsverbindungen in die Nilgiri-Berge führen über Mettupalayam. Der Bahnhof von Mettupalayam ist Endpunkt einer Breitspurstrecke von Coimbatore und Beginn der Bergeisenbahn Nilgiri Mountain Railway, die nach Udagamandalam führt und dabei auf einer Strecke von 46 Kilometern über 2000 Meter Höhendifferenz überwindet.

Ein Zug der Nilgiri Mountain Railway verlässt den Bahnhof Mettupalayam


Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Census of India 2011.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Mettupalayam – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien